[eFootball™] Spekulations- & Diskussions-Thread

  • Und täglich grüsst das Murmeltier 🤮

    nachdem PES gestorben ist, kommt mir Efootball vor wie ein Komapatient, der künstlich am Leben gehalten wird.


    Nach langer Komaphase von September bis April, hat man dem Patienten durch viele Infusionen frisches Leben eingepumpt .

    ... und siehe das, der Patient erwachte und zeigte sich für 3-4 Wochen von seiner besten Seite .

    ... sprang herum, wie ein junger Gott.

    Alle freuten sich, dass der Patient wieder zu Leben schien.


    Doch nach diesen 3-4 Wochen ging es ihm wieder schlechter und es wurde ruhiger um ihn.

    Seit dem sind ca. 3 Monate vergangen und der Zustand des Patienten ist kritisch geworden.

    Ab und zu zuckt er noch, doch er braucht viel Schlaf.

    Er ist müde und träge geworden und wünscht sich eigentlich nur noch eins: Die Erlösung. :adam:

    Doch so leicht ist es nicht. Dunkle Mächte halten ihn weiterhin am Leben und pumpen Münzen in ihn rein, was ihm scheinbar wieder neues Leben gibt.

    Man fragt sich: wie wird es mit ihm weitergehen ? Leben oder tot oder vielleicht ein Scheinleben ?

    Alle Ärzte hüllen sich in Schweigen..

    Man weiß es nicht. Man weiß nur, dass dieser Zustand einfach nur noch schrecklich für alle Beteiligten ist.

    Amen :angel:

  • Ich vermute die Ärzte wurden bedroht oder gekauft, daher traut sich keiner die Wahrheit auszusprechen, dass unser geliebtes Spiel tot ist und der kapitalistische Blutegel jeden Donnerstag fetter wird. accixxs

    Der wichtigste Spieler einer Mannschaft ist der Tormann, aber sch** auf die Mannschaft die sich auf den Tormann verlässt. - Sinngemäß, Ivica Osim

  • Da ist aber mal wieder eine Entschuldigung in Form von GP´s, die wir ja alle so sehr brauchen fällig :headbang: :headbang: :headbang:


    Wenn denen wirklich was Leid tun würde, müßte Konami Münzen, aber nicht nur 20-30 Stück, sondern mal einen Batzen sponsern.

    ja ne Entschuldigung mit neuen Gameplay Content wär ne Super Sache, hab inzwischen auch 1.5 Mille auf der hohen Kante aber null Plan was ich damit mir noch holen soll :)

  • Mein letztes FIFA war FIFA 14 auf der PS3.

    Es könnte sein, das ich mir jetzt wo der PC nicht mehr vernachlässigt wird, mir vielleicht mal FIFA 23 hole.

    Allerdings nur für den Karriere Modus und vermutlich nicht zum Vollpreis.

    Denn bei aller berechtigten Kritik an FIFA gefallen mir die Physics im Gameplay Trailer.

    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Mein letztes FIFA war FIFA 14 auf der PS3.

    Es könnte sein, das ich mir jetzt wo der PC nicht mehr vernachlässigt wird, mir vielleicht mal FIFA 23 hole.

    Allerdings nur für den Karriere Modus und vermutlich nicht zum Vollpreis.

    Denn bei aller berechtigten Kritik an FIFA gefallen mir die Physics im Gameplay Trailer.

    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Mit Trailern ist das so eine Sache. Es werden ja immer nur die Vorzüge rausgehoben, wie bei einem Filmtrailer. Und bei manchen Filmtrailern ist es manchmal so, das die besten Szenen vom Film schon im Trailer enhalten sind und das sonst nichts mehr großartig kommt.


    Teamname:
    Brainless Allstars

    der Name ist Programm

  • Naja...,ich hab das Spiel aufgegeben...,macht kein Spass mehr...,ehe da mal was neues passiert und man mal vernünftige Trikots usw einbauen kann...,dann halt doch wieder FiFA... zwar mehr arcade lastig aber siet wenigstens gut aus....

    SPORTFORUM BLEIBT !

    Heute-Morgen-Für Immer !!

  • Mein letztes FIFA war FIFA 14 auf der PS3.

    Es könnte sein, das ich mir jetzt wo der PC nicht mehr vernachlässigt wird, mir vielleicht mal FIFA 23 hole.

    Allerdings nur für den Karriere Modus und vermutlich nicht zum Vollpreis.

    Denn bei aller berechtigten Kritik an FIFA gefallen mir die Physics im Gameplay Trailer.

    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    mein letztes Fifa war....... gar keins.

    Ich spiele es zum 1. Mal seit dem 29. Mai 2022.

    hätte Fifa nie im Leben eine Chance gegeben, wenn

    a) Konami nicht so schwer enttäuscht hätte, wie nach Season 1 und

    b) wenn es was gekostet hätte.


    Da es aber im Mai bei den PS+ Spielen dabei war, hab ich es umsonst bekommen.


    Da ich ein PES Spieler der ersten Stunde bin, war ich erst einmal erschlagen von dem ganzen Content bei der Konkurrenz.

    Fifa ist ja nicht nur FUT (so wie Efootball nur noch Dreamteam ist) , sondern es ist viel mehr.

    So wie früher vielleicht mal eine Vollversion von PES war, ist Fifa + 50 %.


    Ich bekomme mit, wie das Spiel im FUT Bereich täglich mit neuen Inhalten belebt wird.

    Und wenn man ehrlich ist, ist gerade Sommer, Urlaubszeit und die Saison schon lange durch.

    Doch nicht so bei Fifa. Hier sind alle noch mit Freude dabei, weil es immer weiter geht.


    Konami gibt nach einer Woche ein paar neue Spieler raus und schon gibt es Fehler und stundenlange Wartungsverlängerungen.

    Während ich bei Konami seit Jahren den Eindruck habe, dass der Azubi mit dem Praktikanten die wöchentlichen Updates zusammenstellt,

    trifft sich bei Fifa mehrmals pro Woche ein kompetentes Team, um die nächsten Schritte zu beraten.

    Und das was dann kommt, passt inhaltlich , sowie zeitmäßig.

    Um alles zu schaffen ist man dann schon die Woche ausgelastet und nicht wie bei Konami 2-3 Stunden.


    Es geht mir ja nicht darum, jemanden zu bekehren oder den Tripletreiber zum "Fifa-Jünger" zu machen, sondern einfach mal beide Spiele Objektiv zu bewerten. und da muss ich momentan ganz klar sagen, dass Fifa die Nase vorn hat.

    Ich freue mich auf jeden Fall schon auf Fifa 23.

    Die Frage ist ja, auf was soll oder kann man sich bei Efootball freuen ?


    Das einzige, was ich bei Fifa vermisse ist so ein Forum wie hier.

    Das ist bzw. war wirklich legendär, aber leider gibt es inhaltlich nichts großartiges mehr zu besprechen.


    Ich bin mir aber sicher, dass wir hier täglich mehrere Seiten füllen würden und mindestens 5-10 Rubriken hätten, wenn die Inhalte von EF so wie bei Fifa wären.

    Vom Trading über SBC's, Teams, Taktiken, Spieler, Preisentwicklungen bei Spielern, Koop, Karrieremodus und vieles mehr.,

    Aber leider ist es so, wie es ist....


    Schönes Wochenende Euch allen 8)

  • Es ist halt Schade, was Konami aus ihren Lizenzen macht. Das Gameplay liegt mir persönlich in €F besser als Fifa, aber Inhalt und Präsentation etc sind bei EA wesentlich besser.


    Ein anderer Publisher würde bestimmt den Content und alles drum herum besser hinkriegen. Ich weiß aber nicht, ob bspw ein €F2k spielerisch gut wäre. Da ginge die Tendenz bestimmt viel mehr Richtung Zirkus Dribbling, etc. Denn wenn wir ehrlich sind, wollen wohl die meisten Gamer eher sowas als eine realitätsnähers Fußballspiel. Da sind eher OP Spieler gefragt, die man nicht verteidigen kann.


    Konami ist zwar Platzhirsch im Mobile Bereich. Irgendwie kann ich mir aber nicht vorstellen, dass die Mobile Spieler mit dem spärlichen Content zufrieden sind. EA hat ja auch ein mobile Spiel und die werden da sicherlich nicht schlafen, wenn da so viel Geld auf der Straße liegt.


    Das Spiel mit Minimalaufwand zu programmieren und zu betreiben kann Konami auch in der Mobile Sparte schnell auf die Füße fallen

  • Wenn Efo bis zum Fifa Start nicht mehr bietet, wird es schwer sein, zu Fifa nein zu sagen. Nach 2 Jahren Entwicklungszeit ist es noch immer eine Demo ohne wirklichen Inhalt. Traurig, eine grosse Chance verpasst, sich von Fifa abzuheben.


    Momentan pro FIFA !!!

    Bitte nicht die Bewertung vergessen 😉

  • Ich komme mir vor wie bei McDonalds, wo ein haufen Kinder sich das Happy Meal Menü holen wollen und sie gerade dabei sind sich das Spielzeug auszusuchen, was sie wollen. Das wesentliche, das Essen ist völlig egal. Genauso ist es doch bei Fifa, hier freuen sich die "Kinder" über das ach so tolle "Spielzeug" genannt Content, das "Essen" Gameplay ist völlig wurscht.


    Denkt euch doch mal den ach so tollen Content weg, übrig ist immer noch das seit über 20 Jahre alte beschissene Gameplay.


    Ich habe über ein halbes Jahr versucht, mir das Gameplay "schön zu saufen", bloß kann ich leider nicht so viel saufen, wie ich müßte, um das Gameplay gut zu finden.


    Um zu McDonalds zurück zu kommen, ich wünsche euch viel Spaß beim aussuchen des Spielzeugs :headbang: :headbang: :headbang:


    Teamname:
    Brainless Allstars

    der Name ist Programm

  • Interessiert wahrscheinlich keine Sau aber ich für mein Teil erwarte nichts mehr. Von Konami nicht und schon gar nicht von EA.


    Wenn ich jetzt schon wieder lese und in tollen Trailern gezeigt bekomme wie schön und besser alles wird in 23 dann kann ich nur noch drüber müde lächeln.


    Wenn EA eines drauf hat dann ist es, nach einen schlechten FIFA Teil den neuen aber sowas von zu hypen aber am Ende ist es der gleiche Müll wie die letzten 5 FIFA Teile auch.


    Oder aber nach Update 2 oder 3 ist eh alles in Arsch. Von daher egal. Die Hoffnung bleibt das mehr Programmierer sich ans Soccer programmieren machen und so die müde Stammherrschaft ein wenig wach rüttelt.


    Fängt ja eventuell schon damit an das die FIFA ihr eigenes Game raus haut und EA sein eigenes Produkt fährt. Mit viel Glück kommt noch UFL dazu und eventuell ja auch noch jemand den keiner auf der Uhr hat. 2K vielleicht oder so.


    Wie auch immer, aktuell siehts echt mies aus und da können sie von EA Trailer raus hauen wie sie wollen oder Konami mit ihren albernen Content.


    Lässt mich alles komplett kalt. Wobei ich bei Efo dabei sagen muss, das Spiel ist schwer zu ertragen aber noch schwerer zu ertragen sind oft die Gegner am anderen Ende.


    Was sind wir für eine miese verkommene Gamer Riege geworden. ?(

  • Yep nur bringt ein gutes Gameplay ohne Contents auch nichts. Achja, aktuell ist das Efo Gameplay aber auch nicht wirklich der Hit. Nun muss jeder selbst entscheiden, was er möchte. Rotz oder Kotz, es bleibt beschissen.

    Dem ist nichts hinzuzufügen :D


    Teamname:
    Brainless Allstars

    der Name ist Programm

  • Vorhin gegen einen Division 1 Gegner in der 2. Minute das hässlichste Anstoßbugtor aller Zeiten kassiert. Ich gleich aus und er macht wieder das 2:1 mit dieser Scheisse. Es ist zum Kooooootzen :headbang:


    Ich geh gegen den Ätzfußballer sogar noch in Führung, aber verkack es am Ende und mach nen Fehler. Der Gegner nimmt am Ende höchst unverdient ein Unentschieden mit.


    Schade, dass so ne Spielweise immer wieder belohnt wird.