Posts by alex-meier



    Da bin ich komplett anderer Meinung, man muß erst recht drauf hauen. Viele Fehler macht/ändert Konami schon seit Jahren nicht, obwohl es von den Fans gefordert wird. Es wird einfach fröhlich ignoriert und sie werden es weiter ignorieren.

    Ich arbeite mich erst dann in ein Spiel ein, wenn es fertig ist. Ansonsten macht es für mich wenig Sinn. Man sieht doch am Fragebogen, das Konami selbst nicht weiß, wo die Reise hingehen soll. Wenn genug Gamer nörgeln, nehmen die auch die Guten Sachen wieder aus dem Spiel raus und man kann das Spiel wieder von vorne lernen.


    Ich warte erst mal ab, das Konami sagt "So, das ist es jetzt, habt viel Spaß dabei", aber wahrscheinlich werde ich umsonst warten.


    PS. Für die unannehmlichkeiten gibts dann großzügigerweisse 10000 GP´s

    Die Umfrage ist eigentlich ein Witz, das Konami selber nicht sieht, was Mist ist und was nicht. Außerdem sind die Probleme teilweise seit Jahren bekannt, bzw Konami müßte nur mal bei der Community nachlesen. Es gab bei PES 20 schon mal einen Fragebogen, im Winter 19/20 glaube ich, hat sich aber nie was geändert.

    Jeder der einigermassen 1 und 1 zusammenzählen kann, wusste doch das der gesamte Zeitplan verschoben werden würde. Für mich kommt das jetzt nicht unerwartet. Bei den ganzen Problemen die das Game hat, kann ein neuer MyClub Modus gar nicht rausgebracht werden. Also Leute, dieses Jahr wird nichts mehr kommen, davon bin ich fest überzeugt. Diejenigen und das werden dann wohl nicht mehr viele sein, freut euch auf das Jahr 2022. Wie man immer noch Optimist sein kann bei Konami und diesem irgendwas man nennt es Demo ist für mich das allergrößte Rätsel!!!



    Konami hat wenigstens schon mal einige DLC´s verkauft, für ein Spiel, was nicht mal ansatzweise fertig ist. Die Käufer haben echt mein Mitgefühl.

    Laut Renan Galvani auf twitter wird das Update 1.0 vom 11.11 auf Dezember oder sogar 2022 verschoben.


    Scheionen sich dann doch jetzt lieber Zeit zu nehemn als irgenetwas schnell und unfertig zu bringen. Hat für mich vorher schon keinen sinn ergeben das man am 28.10 version 9.1 und am 11.11 1.0 bringt. die sachen müssen in Version 1.0 ja auch angepasst werden.


    Hoffe mal das man ab Version 9.1 dann die spielzeit anpassen kann...


    Ja, sollen sie sich doch mal Zeit nehmen. 2 Jahre sind auch echt knapp gewesen, bei dem Druck und der ständigen Erwartungshaltung der Community kann man auch nicht richtig arbeiten. Vielleicht nehmen sie sich auch mal richtig Zeit, darüber nachzudenken, ob das überhaupt noch Sinn macht, ein Fussballspiel zu entwickeln. Es wird ja immer peinlicher.

    External Content twitter.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Update für 0.9.1 wurde verschoben auf Anfang November. Einfach nur Krass.

    Jeder Entwickler hätte nach diesem Katastrophalen Start versucht so schnell wie möglich ein paar Tage nach Release einen Patch oder einen Hotfix zu veröffentlichen. Konami lässt sich über einen Monat Zeit um überhaupt darauf zu reagieren.

    Und wo ist der sinn von 0.9.1 wenn ca. eine Woche später 1.0 kommen soll? Oder wird das auch noch verschoben? Konami macht da weiter wo sie angefangen haben.



    Na hör mal, bitte mehr Verständnis für unsere japanischen Freunde. Konami wurde total überrascht davon, das die Fangemeinde, den "Geniestreich", die Neuerfindung des Fussballs nicht angenommen hat. Der allgemeine Spieler versteht das Spiel halt nicht, was kann Konami denn dafür? Die haben auch noch was anderes zu tun. Die Vorbereitungen auf die kommenden Betriebsferien laufen auf hochtouren.


    Also liebe Gemeinde, ein weing mehr Demut würde uns allen gut tun.

    :angel:

    Die Gamer die nur PES 20 & 21 gespielt haben, wissen gar nicht wie es sich anfühlt, wenn mann mal einen Ball über das Tor schießt. Früher mußte man viel schusstraining absolvieren, in den letzten Teilen kam ja gefühlt alles auf´s Tor.


    Freistehend aus 2 Metern, 10 Meter übers Tor schiessen, das waren noch Zeiten

    Warum soll ich mir mit meinen Beiträgen Mühe geben bzw konstruktive Kritik an dem Spiel üben, wenn das Spiel halt so dermaßen schlecht ist. Ich weiß ja gar nicht wo ich anfangen soll mit der Kritik... Alles, wirklich alles was an PES gut war, haben sie kaputt gemacht bzw entfernt. Ich brauch jetzt hier nicht auf Details eingehen, das haben viele hier schon vor mir gemacht. Einer der schlimmsten Sachen ist aber definitiv, dass sie das Doppel-Pressing rausgenommen haben und das Spiel nur über 1vs1-Situation funktionieren soll. Das ist ultra unrealistisch.

    Ich bin bei deiner Kritik voll bei dir, bis auf das Doppel-Pressing. Das Pressing war doch so dermaßen anspruchslos, für mich neben PH3 eines der größten "Stützräder" in PES. Total unrealistisch, fast nur die Quadrat Taste zu penetrieren, hatte für mich, nichts mit können zu tun. Das finde ich bei efootball super, das dies nicht mehr dabei ist.


    Sollten aber genug Gamer dies beklagen, ändert Konami dies vielleicht nochmal.

    Ich find eFootball nicht arg anders. Es ist einfach viel zu langsam und träge das macht es etwas "schwer" für viele. Für mich spielt es sich ansonsten gleich wie die Teile davor bis auf das träge und langsame. Das ist total unrealistisch. Die Spieler und vorallem die Pässe sind total lahmarschig.Da ist in jedem Kreisliga B Spiel mehr Tempo drin. Zur Kollisionsabfrage und den Ice Hokey Spielern sag ich mal nix. Macht das Spiel unspielbar. Die Kameraführung ist ebenfalls eine Katastrophe.



    Das gab es ja früher schon, das sich das Spiel Anfangs träge bzw. langsam spielen ließ, was ich nicht schlecht fand. Da stand halt mal der Kombinationsfussball im Vordergrund und nicht nur Geschwindigkeit. Das änderte sich meistens schnell wieder, weil die "Kiddies" halt mit ihrem "Ronny" halt durchlaufen wollen. Es muß halt alles schnell, schnell gehen. Und so wird es auch leider wieder hier kommen, Geschwindigkeit ist alles.

    Ich möchte noch was bezüglich optimismus und pessimismus hinsichtlich myclub/creative mode anmerken weil wir ja das thema am wochende hatten. du hattest mir ja deinen optimismus dargelegt.


    ich führe kurz meinen pessimismus hinsichtlich dem neuen myclub aus. das soll auch keine kritik des kritik wegens sein, ich will auch ein gutes pes, ich bin seit iss zeiten dabei, aber ich will halt ein gutes pes/efo. auf jeden fall zum content. warum ich so skeptisch bin, dass irgendwas anders wird zeigt mir auch die aktuelle situation. konami hätte den efo neustart nutzen können sich auch contentseitig komplett anders zu verhalten. nach diesem verkorksten start und dieser unglaublich schlechten auch medialen presse und stimmung müsste man doch versuchen den leuten auch nur irgendwas zu geben, ganz nach dem motto hundeknochen. was wir aber in diesem vorgehen seitens konami sehn ist das was wir immer bei konami sehn, ich seh dort keinerlei veränderung. nimm mal den heutigen tag her. quelle ingame. wieder das gleiche event. mit noch weniger teams. das schaut mir nicht nach einem neuen konami aus. vor allem wäre es ein einfaches den leuten etwas beschäftigung zu geben. das liegt ja bei konami alles in der schublade. sie könnten turnierevent machen wie zu alten mlo/myclub zeiten, das ranking challenge system und efootball open system wäre auch aktuell richtig easy zu implementieren und würde auch easy auf preset teams passen mit attraktiven preisen für myclub. einfach den leuten irgendwas geben. aber konami macht einfach konami like weiter. ich bezweifle auch dass sie wirklich ein service game sein wollen, aus meiner sicht wird da einfach f2p rausgehaun und das wars dann mit großartigen veränderungen. wo ist ein schneller day one patch, wo sind schnelle hotfixes, dass auf den 28ten hinarbeiten ist genau der alte konami style. versteh mich nicht falsch es soll als keine plumpe kritik rüberkommen, ich wollte dir nur erläutern warum ich so skeptisch bin dass soviel anders wird beim neuen myclub modus. und ich rede wohlgemerkt von konsole/pc, mobile ist ne ganz andere geschichte. es ist das ganze verhalten von konami. ich bin der erste der glücklich ist wenn er eines besseren belehrt wird. aber es sind soviele dinge so dermaßen unverständlich. weil konami wie gesagt nicht mal dinge nutzt die sie selbst schon in der schublade haben. es schaut wie gesagt wie immer bei konami aus, bisher... somit allen schon mal einen guten wochenstart.

    Ich bin komplett bei deinem PES(simismus), ich sehe das genauso. Das Niveau nahm die letzten Jahre komplett ab, sachen die gut waren wurden entfernt ( SIM Turniere, K.O. Turniere etc. ) und dann nur Aufgaben die in maximal einer Stunde erledigt sind und das wars dann für eine Woche. Das ist einfach viel zu wenig.

    Das das Spiel Potential hat ist ja unbestritten, leider hatten das die früheren PES Teile bis ca. 2013 auch. Man mußte trainieren/üben um Erfolg und Spaß zu haben. Dann kamen langsam die "Stützräder" hinzu, nicht nur PH 1, es gab dann auch noch 2 und 3 und was weiß ich noch. Es wurden mit der Zeit halt immer mehr Hilfen hinzugefügt, damit man gleich, ohne Training Spitze ist.


    In den letzten Jahren, wurde man doch immer mehr von Konami verarscht. Denkt doch nur an PES 21, da wurde lapidar mitgeteilt, das es nur ein Update geben wird, da man sich voll auf die neue Engine konzrntrieren wird und die 2 Jahre braucht um was gescheites zu entwickeln.


    Man hat es zähneknirschend hingenommen und das Update gespielt, in der Hoffnung, nächstes Jahr kommt der Burner. Und dann bekommt man ein so unfertiges Spiel hingestellt?


    Ich habe auch keinen Nerv mehr, den Laden in Schutz zu nehmen, es ist eine frechheit, so einen unfertigen Schrott zu veröffentlichen, wo man eh von ausgehen kaan, das so viele Änderungen eintreten werden, wen das erste große update kommen wird, das von dem was jetzt vielleicht noch gut ist, nicht viel bleiben wird. Wenn ich das lese "Schuß oder Pass" kommt später


    Außerdem kann ich auch nicht mehr verstehen, wie man Konami so vehement verteidigen kann, haben die irgend eine "Behinderung" das man mit denen nicht so hart ins Gericht gehen kann? Brauchen die vielleicht Hilfe?


    Wenn die jenigen die Konami stehts verteidigen auch so Verständnisvoll sind, wenn sie von Amazon mal was falsches geliefert bekommen, dürften sie eigentlich auch keine Artikel zurück schicken. Der Händler hat sich doch auch "bemüht", ich behalt den Quatsch mal.


    PS

    Den Spielspaß kann man sich als kostenpflichtiges DLC dazu buchen für 99,99 €

    Ich kann es einfach nicht nachvollziehen warum es so schlecht gemacht wird ich aber heute 5 Online Spiele gemacht und die waren super es hat mega Spaß gemacht auch wenn ich 3 Spiele verloren habe. Es ist echt komisch wie unterschiedlich die Meinung sein können aber auf den ganzen Mist in den Medien kann ich eh nix geben


    Sorry, aber du findest seit jeher alles Toll was Konami ausgeworfen hat, egal was es für ein Schrott war und wieso alles Mist ist was in den Medien steht, verstehe ich auch nicht. Es ist doch Tatsache, das das Spiel bisher Schrott ist!!! Was dir hier auch gefühlte 90% der Nitglieder bestätigen.

    Jetzt kommt mal schnell was subjektives, ich find die diskussionen aktuell etwas amüsant, die fast schon in die aluhut richtung gehn, was konami am donnerstag geheim und im hintergrund gemacht hat. 😂 Weil soviel anders sein soll. Meine meinung dazu, sie haben einfach die server etwas gefixt, dadurch fühlt es sich leicht anders an. Da ist schon viel placebo dabei in der ganzen Diskussion.

    Glaube versetzt ja bekanntlich Berge. Es kam in den letzten Jahren öfters vor, das einige Mitglieder hier glaubten, das Spiel ließe sich besser spielen, weil sie dachten, das Konami was verbessert hätte, obwohl es kein update gab = Placebo, wie du schon sagtest.

    Ich mußte hier jetzt mehrmals lesen, wie toll PES 21 war/ist, ich glaube ich muß echt kotzen. Dieses Spiel war der Sargnagel der PES Reihe, das grottigste, PES 2014 ausgenommen, überhaupt.


    Also ehrlich, wer das Spiel gut findet, ist entweder Konami Mitarbeiter, Konami Sektenmitglied, oder hat noch nie echten Fussball gespielt.