Posts by grygal89

    Sorry für die vielleicht dümmliche Frage aber was hat die Unreal Engine, was die Community so hart abhypen lässt?
    Ich mein, klar sieht sie gut aus. Aber das ist doch nur die halbe Miete bei nem Fußballspiel.


    Gibts da irgendwelche „Referenzen“, dass diese Engine mit PES gut funktionieren wird?


    Gruss
    Grygal

    Ich hab mal eine Frage die euch aber auch nur halb betrifft, da sie eigentlich mehr an die Kollegen von PESWorld gerichtet ist. Aber vielleicht könnt ihr mir ja auch weiterhelfen:


    Wenn ich den PESWorld Patch für die Premier League importiere, sind zunächst alle Sommertransfers der Teams wieder zurückgesetzt (Hazard wieder bei Chelsea). Wenn ich das Live-Update mache, werden diese Transfers aktualisiert und es passt soweit wieder.


    Wenn ich jetzt euren BuLi Patch importiere, führt das Live-Update dazu, dass wieder die Default Spieler der PEU Liga den Teams zugewiesen sind. Deaktiviere ich das Live-Update, sind zwar die Teams der BuLi soweit korrekt aber dann sind die Sommertransfers veraltet und Hazard spielt wieder bei Chelsea.
    Also ist das quasi eine Entweder-Oder Situation. Entweder ich hab die BuLi mit den falschen Transfers in Premierleague etc. oder ich hab keine BuLi, dafür aber die Richtigen Transfers.


    Sehe ich hier irgendetwas falsch? Ich hab das Gefühl, dass der Fehler bei mir liegt, weil anscheinend kein anderer dieses Problem hat :)


    Vielen Dank für die Antworten

    ich weiß nicht ob es schon thematisiert wurde oder ob ich falsch liege aber kann es sein, dass die Liga des Irak in pes2020 dabei ist?


    External Content twitter.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Welche Engine ist mir egal. Würde mir von einer neuen Engine eine bessere Grafik wünschen. Dazu noch eine ordentliche Kollisionsabfrage. Einfach mal frischen Wind rein bringen ins Spiel. Einfach alles von Grund auf neu machen. PES benutzt diese Engine jetzt seit 2014 und es wird einfach Zeit für was neues.

    Dann hätten wir erst mal wieder 2-3 Jahre quasi ne Beta Phase, bei der viel zu viele Bugs drin sind etc. Nene ich finde es gut das sie diese Engine jetzt mal ausreizen und so viel rausholen wir es geht. Die neue Engine ist zwar auf lange Sicht gesehen gut aber zieht auch wieder einige Jahre nach sich

    Ich weiß nicht ob es schon mal gefragt wurde aber darf Konami die 3D Scans von den Spielern von liverpool weiterhin verwenden (bis auf die tatoos; Stichwort Neymar)? Oder müssen die alle Scans der echten Spieler löschen und die selbst erzeugten verwenden?

    Halte ich gar nichts davon. Verwaschene Bilder in Zusammenhang mit "konkreten" Gerüchten sind ein alter Trick, likes zu fischen. Aber heißt nicht, dass es nicht wahr ist, dass Bayern wieder bei PES dabei ist!! Wie geil ist das denn, und endlich eine Allianz Arena, bei der die Spieler aus der Bodenklappe kommen und nicht mehr aus der Ecke des Stadions wo noch NIE Spieler den Rasen betreten haben

    Hallo zusammen,


    Hat jemand von euch mal den Football Manager 2019 für iOS oder android gekauft und probiert?
    Finde diese Idee für ein mobile game sehr geil aber bin nicht sicher ob. Es die 21€ wert sind.


    Grüsse

    Coole Idee mit dem Blog! Kann man die Videos irgendwo anschauen? Hau mal nen link her ;)


    Ansonsten weiß ich leider nicht ob BAL noch gespielt wird, hat sich ja anscheinend in den letzten Jahren wenig getan in dem Modus. Vermutlich ist er deswegen nicht so populär.

    Kurze Frage ein wenig am Thema vorbei und steinigt mich, wenn sie schon 100 mal gestellt wurde:
    Wenn ich die Live-Aktualisierung vor Freundschaftsspielen (die ja standardmäßig „an“ ist) einschalte, verschwinden die Bundesligaspieler in der PEU Liga, bzw. wird die spielerzuweisung wieder auf den PES Standard zurückgesetzt.


    Gibt es eine möglich die PEU von der Live-Aktualisierung auszuschließen? Ich möchte mit einem Kumpel mit gerne Bremen gegen Sevilla spielen und gleichzeitig die Live Aktualisierung nutzen.

    Ich dachte zuerst auch, dass das gar nicht mehr geht. Aber das stimmt nicht: es kommt halt noch viel mehr auf das richtige Timing und deine Position an. Ich habe auch schon Kopfballtore, sogar mit kleinen Spielern erzielt, bin aber gerade auch beim Verteidigen ziemlich frustriert. das erschneint mir aber insgesamt alles realistischer. Denn wie oft gibt es im Fußball Kopfballtore? Na jedenfalls ist ein probates Mittel den Ball bei der Flanke nach hinten in den freien Raum oder auf einen völlig freien Spieler zu ziehen, dann klappt es auch. Beim Verteidigen kann man der Verteidiger jetzt öfter mal neben oder vor den Angreifer ziehen - nur bei Eckbällen gelingt mir dies meist nicht. Reicht dann oft noch, den Gegenspieler ein bißchen zu rempeln auf dass er den Ball daneben köpft. Halt ganz wie im echten Leben. So wie die Flanken viel schwerer geworden sind, so auch die Kopfbälle.Das gleiche trifft übrigens auch auf das Verteidigen zu: die Außen dicht machen, und die KI probiert's auch mal mit Fernschüssen, so meine erfahrungen jetzt. Außerdem hatte ich es tatsächlich schon, dass der Torwart bei 1-1 Situationen rauskommt und meinem Stürmer entgegenläuft. Kann das sein, dass das mit offensiven Torhütern zusammenhängt? Aber es stimmt schon, das passiert selten. So lange sie bei Flanken und Pässen in die Tiefe kommen, stört mich das nicht so sehr, denn wie oft ist man allein vor dem Tor?

    Versucht auch mal Varianten, bei denen ihr im Strafraum nicht direkt aufs Tor köpft, sondern erstmal ablegt. Also entweder parallel zum Fünfer Köpfen, nach hinten verlängern oder sogar in den rückraum zum elfmeterpunkt hin.
    Ich hab manchmal das Gefühl, die Verteidiger positionieren sich in der langen Zeit in der der Ball in der Luft ist derart, dass sie den direkten köpfer aufs Tor blocken aber nicht den schnellen passkopfball innerhalb des Sechzehnmeterraums.

    Das stimmt zwar schon, aber trotzdem ist es schon beachtlich, dass der Verkauf (in GB) der physischen Version um knapp 40% zurückgegangen ist. Gründe hierfür hat @otti008 ja bereits genannt. Ich finde diese Entwicklung, den Fokus so krass auf myClub zu legen, nicht ganz so gut. Wenn man dann noch einen wirklich schlechten Onlinemodus hat und Onlineprobleme (siehe Steam Bewertungen oder Probleme der PC Spieler), dann hagelt es halt schlechte Bewertungen (für die PC Version). Nicht gut für das PES Marketing...wenn man schon den Fokus so sehr auf Onlinemodi legt, sollte das auch reibungslos funktionieren (PC).
    Nichtsdestotrotz denke ich, dass PES 19 locker die Verkaufszahlen (physisch+digital) von PES 18 übersteigen wird. Schon alleine, weil scheinbar echt viele FIFA-Spieler sich dieses Jahr mal PES "angetan" haben (mit der Begründung, dass es kaum eine Weiterentwicklung von FIFA 18 zu FIFA 19 gäbe).

    ich VERMUTE, dass die rückgängigem Verkaufszahlen in England tatsächlich stark mit der CL/EL Lizenz zusammenhängen. Aber wenn Konami in England 10000 User verliert aber dafür in Ländern wie Thailand, Kolumbien und Schottland in Summe 12000 User gewinnt, ist das natürlich sinnvoll.
    Die technischen Probleme sind aber tatsächlich ein großes Argument, vor allem für Onlinespieler, zu fifa zu greifen. Die Serverlags beispielsweise sind ja nicht erst seit diesem PES ein Thema...

    Hab ich gestern schon gesehen. Der Artikel bezieht sich jedoch nur auf die verkauften Exemplare in Läden, da sind jegliche online Käufe nicht berücksichtigt.
    Dadurch hat es überhaupt keine Aussagekraft. Heuer gab es ja zum Beispiel die 1000 Coins nur über den Download des Spiels, was viele dazu animierte es auch so zu beziehen.

    und es handelt sich nur um die Verkaufszahlen in GB (also Premier League Land) was ja überhaupt nicht der Absatzmarkt für PES ist. Ich denke, die Verkaufszahlen über den globalen Markt gesehen sind in den letzten Jahren immer leicht am steigen und mit den neuen „Mini“Lizenzen wird dieser Trend noch gefestigt.

    Kann es sein das man seit dem neuesten Update nicht mehr den Keeper fest verschieben kann bei Freistößen? :( Das ging davor so gut! Jetzt läuft der Keeper wieder in die Ausgangsposition zurück sobald man in abwählt. Warum macht KONAMI das immer...so schade und schlecht.

    Hab als eine der "Hilfen" im Ladescreen gelesen, dass man in dem Moment, in dem der Ball getreten wird Dreieck drücken soll.
    Dadurch macht der Torwart einen Schritt in die Ecke. In welche das allerdings ist, weiß ich nicht. Evtl. genau in die Richtige, um die Chance zu erhöhen den Ball zu halten?


    @HSVMalle
    Wegen der DFL-Lizenz: Ich kann mir vorstellen, dass Konami mit der aktuellen Strategie (nämlich viel kleine Ligen zu lizenzieren) gar nicht sooo sehr daran interessiert ist, die Lizenz zu kaufen. Die DFL würde mit Sicherheit einen riesigen Batzen Geld verlangen. Das wäre dann wieder schädlich um die kleinen Lizenzen zu halten bzw. neue zu generieren, ähnlich wie mit der CL/EL Lizenz.
    Außerdem weiß Konami um die Arbeit der Community, wie sie ja immer wieder betonen. Also wieso selbst so viel Geld und Potential in die Hand nehmen und die Liga lizenzieren wo man doch durch die Fakeligen eine schöne Basis schafft, die Bundesliga reinzupatchen. Soll EA doch an ihrer ach so tollen Premier League und Bundesliga Lizenz ersticken und jedes Jahr Unsummen reinpumpen. Solange Konami die Editiermöglichkeiten beibehält, kann EA das Geld besser investieren. Nämlich breit gestreut über die ganze Welt.