Posts by Mominho069

    Eventuell wird ja auch dein Gegner in den Spielen "wo du klar besser bist" eben genauso benachteiligt wie du in den anderen Situationen und das ist ja eigentlich das richtig ärgerliche an diesem Momentum, man weiß eben nicht immer, habe ich gewonnen weil ich klar besser bin oder weil das Momentum eben zu meinen Gunsten war.

    Das Gameplay ist doch klar beeinflusst, ansonsten wäre es doch nicht möglich, dass z.B. Mbappe in einigen Spielen, sämtliche Laufduelle gegen langsame Verteidiger verliert oder van Dijk keine Zweikämpfe gewinnt. Das eigene einfache x-pässe über 5-10m nicht zum eigenen Mitspieler gebracht werden, jedoch beim Gegner nahezu alle Pässe ankommen, obwohl der Spieler 180Grad entgegengesetzt sich irgendwo befindet. Eine Mannschaft blockt nahezu alles ab und die eigenen keinen Ball abfangen können. Oder, oder, oder. Gibt soviele Beispiele, welche alle Spieler schon zu genüge erlebt haben. Da kann doch nur von Manipulation die Rede sein. Wie schonmal erwähnt, entweder ist der Script pro oder contra im Spiel! Es gibt nahezu keine fairen Spiele und dies nervt gewaltig. Das es unglückliche Spiele gibt ist ok, aber nahezu ist jedes Spiel Glück oder Unglück. So macht das Game keinen Spass und deshalb die Hoffnung nun auf ein neues Produkt.

    Auch wenn ich mit dir grundsätzlich mit gehe, dass es ein Momentum gibt, entscheidet das eben die richtig guten Spieler von den schwächeren. Die richtig starken können dieses Momentum eben besiegen. Das ein Van Dijk gegen einen Maradona auch mal einen Zweikampf verliert ist zwingend erforderlich und durch aus auch durch den Skill des Zockers beeinflusst. Wir haben im 11v11 einen Mitspieler (3500er Bewertung im 1v1) der wirklich mit jedem Spieler es schafft den deutlich größeren Verteidiger abzuschirmen und sich gegen diesen durchzusetzen. Das muss einfach Skill sein und ich habe keine Ahnung wie er das hinbekommt.

    Die Idee mit unterschiedlichen Ligen fänd ich super aber wird sich dann vermutlich auch stark auf die Gegnersuche auswirken.

    40 Partien: Zufallsdeal (zur Verpflichtung eines Spielers im Fokus) x1

    55 Partien: 4.000 EP-Trainingsprogramm x1

    70 Partien: 10.000 EP-Trainingsprogramm x1

    85 Partien: 4.000 EP-Trainingsprogramm x1

    100 Partien: 10.000 EP-Trainingsprogramm x1

    Ok danke, ich habe mich mit ach und krach zu 20 Spielen gequält, wobei ich nicht sicher bin ob ich das überhaupt rechtzeitig in dem Kampagnen 1 Zeitraum absolviert habe, auf keinen Fall werde ich diese Kampagne starten.

    Jo meinte den Ball ins aus, kann sein, dass es Kroos war, ist mir grad jetzt net mehr den Aufwand wert das nochmal anzuschauen. Ich habe nach meinem Kommentar nochmals 2 Spiele gemacht 1. Spiel nach kurzer Zeit 4:1 geführt um dann noch das 4:4 zu kassieren und in der Verlängerung dann noch zu gewinnen.

    Das 2. gegen einen der das Spiel offensichtlich länger spielt habe knapp 2:1 verloren. Keins der beiden Spiele hat Spaß gemacht. Die Niederlage noch eher als der Sieg.

    Die Bälle rollen in Zeitlupe 10 cm an dem Verteidiger vorbei und er macht keine Anstalten den Ball abzublocken.


    Habe immer Passhilfe 1 bei 21 gespielt und in der offensive eh manuelle Pässe.


    Viel Spaß allen die meinen das Spiel gut zu finden, bin darauf leicht neidisch leicht ungläubig aber jeder wie er bock hat,


    Ich tu mir den quatsch aber net an, irgendwie versuche ich noch die 20 Spiele voll zu bekommen aber mehr auch net. 1v1 nervt mich im Übrigen auch pes21 aber da wegen dem Script müll.

    So langsam hätte ich Getz aber echt Bock auf Coop altaa

    Ich hab da eigentlich auch immer drauf gewartet aber da ich nie aufgehört habe 21 Coop zu zocken und mir die manuellen Pässe in der offensive am meisten bock machen, würde ich jetzt auch net auf 22 umsteigen nur weil die jetzt coop anbieten.


    Das geile ist, dass gefühlt nur noch die richtig guten Coop Zocker weiter pes21 Coop zocken, man hat quasi jedes Match gute Gegner, nicht so wie früher wo 90 % der Gegner Fallobst waren.


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Sind ein paar gute Tipps dabei.

    Haha sorry aber das war doch beste Beispiel dafür, dass dieses Spiel einfach Müll ist.

    Wie viele völlig frei gespielten Pässe, im Aus oder beim Gegner landen damit kann doch keiner arbeiten.


    Auch ich kann obwohl ich erst 6 Spiele gemacht habe erkennen, dass zb die Sache mit dem Dribbeln auf R2 ein guter Ansatz ist. Aber wenn ein Tony Kroos einen völlig freien Pass um 20 Meter nicht an den völlig freien Mann bringt, dann kann hier doch keiner was von einer Simulation erzählen.


    Irgendwie geht es auch immer um das Totschlag Argument Arcade-Simulation. Kann man nicht etwas dazwischen wollen? Eine Simulation müsste 90 min lang gehen und nicht gerade selten maximal mit 1:0 oder sogar 0:0 ausgehen, wollen iwr das wirklich? Ich jedenfalls nicht, ein etwas schnelleres Gameplay bringt mir mehr fun und auch wenn mehr als im Durchschnitt 3 Tore pro Spiel fallen, das Spiel nicht 90 min geht fühle ich mich im Zweifel besser unterhalten.

    Das bedeutet aber doch nicht, dass es dann direkt in die Fifa Richtung gehen muss, wo ich mir Neymar schnappe 10 gegen Spieler mit 20 Tricks aussteigen lasse um am Ende einen Fallrückzieher auf der Torlinie zu vollführen.


    Nein es gibt auch etwas dazwischen.


    Aber nochmal: Wenn ein Kroos keinen 5 Meter pass hinbekommt, dann hat das mit Fußball NIX zu tun. Wenn der Verteidiger nur zu guckt wie der Ball an ihm vorbei rollt, dann hat das mit Fußball ebenfalls nix zu tun. Diese Situationen hatte ich in meinen 6 Spielen aber zu hauf und CrzCross hat Sie direkt auch in seinen ersten 4 min Spielzeit mehrfach.


    Da spare ich mir die Mühe mich an das Spiel zu gewöhnen und spiele lieber mein Arcade Spiel Pes 21 coop, da kann man wenigstens mit Freunden geile Kombination spielen und hat deutlich mehr das Gefühl man selbst beeinflusst gerade das Spiel. Nicht falsch verstehen auch 21 hat berechtigt viel zu kritisieren (Für mich war pes 2019 das geilste Spiel der letzten 10 Jahre, davor waren es Pes 5 und 6) aber eF geht gar net. (ich weiß ich hab nur 6 Spiele aber das merkt man einfach sofort, diese Reaktionsmängel und diese absurden Fehlpässe).


    ICh glaube auch nicht daran, dass eF um Frühjahr kommen wird, schon deshalb will ich mich gar net umgewöhnen

    Weil Flanken aus meiner Sicht sehr wenig mit Können zutun haben. Es ist einfach auf gut Glück rein Flanken und hoffen, dass ein Stürmer das schon regelt. Da hat ja das doppelpass gespamme mehr mit Skills zutun, denn da muss man wenigsten schnell drücken. Aber wenn du mir dabei eine Taktik verrätst dann bilde ich mich gerne weiter.

    Für mich kommt z.Z. keine PS5 ins Haus, lohnt sich für mich nicht, da ich fast nur PES gespielt habe. Ich hatte mir aber noch nie die "neuste" Konsole gleich, oder relativ zeitnah ergattert. Ist mir eiinfach zu teuer. Inm der Regel, warte ich immer so 2-3 Jahre bis ich Wechsel. Für 300 Euro schlag ich dann zu.

    Ich sehe deinen Punkt gerade bei der Ps5 und dem Preis für seltene Erden bezweifle ich aber, dass der Preis in den nächsten 1 bis 2 Jahren fallen wird. Aber wenn meine Ps4 nicht kaputt gegangen wäre hätte ich auch noch gewartet

    Und damit willst du mir was? Mit ist klar das du nachliefern kannst, aber Konami ist nicht so hohl wie ihr sie gerne darstellt.

    Junge du musst mal von deiner Aggro-tour runter kommen. Deine Beiträge waren echt lange Zeit gut zu lesen mit einer vernünftigen objektiven Meinung, mittlerweile schießt du einfach gegen jeden der was gegen Konami sagt, selbst jetzt gegen mich obwohl ich nur deine unzutreffende (juristische) Aussage gerade gerückt habe ohne jegliche Wertung in Richtung Konami. Wenn du dich durch mein "Blödsinn" angegriffen gefühlt hast dann tut mir das leid.


    Also was will ich dir damit? -> deine falsche Aussage korrigieren, weil du auf einmal sinnlos mit Paragraphen in eine Diskussion einsteigst, die schlichtweg falsch bzw. ungenau waren. So wird gefährliches Halbwissen verbreitet und deshalb habe ich dazu etwas gesagt.


    Im Übrigen auch der Begriff "Nachlieferung" ist hier falsch, eine Nachlieferung erfolgt wenn du schon einmal mangelhaft geliefert hast und der Käufer zur Nachlieferung oder Nachbesserung (aktiv) auffordert, wenn du als Verkäufer nicht zum vereinbarten Zeitpunkt lieferst, der Käufer sich aber net beschwert, also auch nicht zurück tritt oder ähnliches dann handelt es sich schlichtweg um eine verspätete Lieferung.


    Damit der Beitrag nicht vollkommen offtopic ist:


    Ich finde EF bisher auch kacke und spiele weiterhin Koop 2021.


    Das kein Koop Modus verfügbar ist stört mich dabei am aller meisten UND das man den manuellen Pass/Schuss über L2 gekillt hat. Ich habe 6 Spiele EF gemacht (alle gewonnen) aber finde es einfach nur total ätzend wie langsam alles abläuft. Deshalb genieße ich lieber weiter Cruijff, Rebic, Torres und co und zocke mit meinen Pes Bekanntschaften weiter Koop.


    Mich hier jeden Tag auszukotzen wie scheiße EF ist, ist mir aber auch zu blöd, vor allem weil es einfach nix bringt.


    Also viel Spaß weiter beim streiten

    Und wie immer Null Substanz in der Hatersektion.


    https://www.gesetze-im-internet.de/bgb/__433.html

    Sorry das ist Blödsinn. Wenn du deinen zitierten § ließt dann siehst du das auch. Es gibt einen Leistungszeitraum (11.11.), wie du korrekt festgestellt hast und danach befindet sich Konami in Verzug. Du kannst dann zur Leistung auffordern (nicht zwingend notwendig da Leistungszeitraum bestimmt wurde) und wenn Sie dies nicht tun vom Vertrag zurück treten (zwingend notwendig). Erst DANN musss Konami zurück zahlen. Dem alleine sind Sie zuvorgekommen. Aber von sich aus hätten sie das nicht zwingend machen müssen, ich bin mir sicher die meisten hätten das Geld nicht zurück gefordert.


    Diese Erläuterung ohne Wertung darüber warum sie es von sich aus gemacht haben aber da ich vom Fach bin musste ich dem Trigger folgen ;)

    Es gab vor myclub Zeiten, die älteren werden sich vielleicht noch erinnern da mußte man mit dem foulen (treten, tätlichkeiten) ganz schön aufpassen, Es gab dann auch schon öfters für einen Tritt hinten in die Beine an der Mittellinie Rot

    ich erinnere mich noch an ISS 64, da konnte man den Torwart umtreten und bekam immer Rot (zu recht), auf einem Kindergeburtstag wollte ich "fair" sein als ich gegen ein Mädchen spielen sollte (ich war ca 11 oder 12). Also habe ich fünf Mal den Torwart umgetreten und das Spiel wurde als meine Niederlage gewertet, man habe ich gekotzt und war die Lachnummer des Abends.

    Und wenn man nicht manuell spielen will versteh ich auch nicht dass es keinen stört dass es keine taste mehr für manuelle pässe und schüsse gibt... bin da bei dir, der komplette esport müsste manuell sein.

    das nervt mich auch massiv, hatte mich im letzten Teil richtig schön an die manuellen Pässe im angriff gewöhnt und jetzt ist das einfach weg

    Das wäre doch das beste überhaupt, wenn Fifa sich an die alten Pes Teile annähert (falls du das meintest) Den Kontent und die Lizenzen von Fifa gepaart mit dem Gameplay von pes 19, da wird mir ganz anders unten rum

    Glaub mir google mal Vodafone Station, die ist schon seit ein paar Jahren auf dem Markt und ist der reinste Müll

    Hat hier jemand Erfahrung mit der Vodafone Station?


    Leider ist ja meine Connectbox gestorben und als Ersatz habe ich diesen Vodafone Station Müll erhalten. Seit dem habe ich trotz Kabel öfter mal Verzögerungsprobleme. Nicht nur bei Pes sondern auch bei Warzone.


    Hat hier jemand Lösungsvorschläge wie zb Portfreigabe? (Bitte auch mit Erklärung wie ich das mache)


    Wenn man die Vodafone Station googelt bekommt man ja nur Brechreiz bei den ganzen Problemen die darüber berichtet wurden. (Diese Box war auch der Grund wieso ich meine Vertragsverlängerung widerrufen habe)


    Sorry wenn es das falsche Thema ist