Posts by JakAndDaxter

    Vermutlich hat Konami einfach nicht weiter gedacht und nun weiß keiner bei denen, wie man am besten Vertragsverlängerungen ins Spiel bringt.

    Allein schon die Tatsache, dass 1 Sterne Spieler genauso teuer bei einer Verlängerung sind, wie ein Messi, macht das alles absolut Sinnlos.

    Wir haben ja bis heute noch keine Positions- und Fähigkeitsleiter im Spiel, aber dafür gibt es verschiedene Kartendesigns.

    Natürlich wird Matchday zurückkommen. Vielleicht wird es keine Münzen mehr zu erspielen geben, kann sein. Warum gibt es aber sonst bspw Batigoal als Roma und als Argentinien-Legende?

    Konami muss gerade noch so viel nachliefern, wie z.B. den Koop Modus, da wird ein Matchday Modus frühestens nächsten Herbst kommen. Und warum Konami manche Spieler doppelt hat, weiß bestimmt nicht mal Konami selbst.

    Wenn man Artikel wie diesen liest https://beta.gamesmarkt.de/det…entspricht%202%2C24%20Mrd. dann macht Konami alles richtig und man muss schon dankbar sein dass sie überhaupt was machen, wenn mit dem bisher gebotenen solche Summen erwirtschaftet werden. Und Behauptungen dass Konami am meisten an diesen Spielautomaten verdient sind auch widerlegt.

    Hast recht Konami macht alles richtig. Ein Zitat aus dem Link:"Als Grund dafür nennt Konami den Erfolg von "Yu-Gi-Oh Master Duel". "eFootball" wurde übrigens nicht erwähnt."



    Ich finde es auch echt lustig wie Gameplay von eFootball als Kriterium genannt wird. Klar ist es viel besser als Fifa, aber vergleicht man es mit anderen Spielen, die nichs mit Fußball zu tun haben, wird man schnell erkennen, dass Konami extrem abgebaut hat.

    Ja, der Mobilebereich ist dafür verantwortlich und der macht wie immer den meisten Umsatz.

    Und da Matchday Konami wenig Einnahmen gebracht hatte, da es viele Coins for free gab, wird der Modus nicht mehr zurückkommen.

    Man soll gezwungen werden neue Spieler zu kaufen.

    Die Kaufkraft wird Konami auch immer weiter in die Richtung Pay2Fun bestätigen.

    Unfairer ist es eigentlich nur für die Gegner aus der höheren Division. Als Division 2-9 Spieler ist es egal wer der Gegner ist, am Ende gibt es nur 3 Punkte für den Sieg. Ein Division 1 Spieler bekommt aber mindestens 7 Punkte gegen deutlich schwächere Gegner. Und der Division 1 Spieler kann eh nicht mehr während einer Saison absteigen. Klar verlierst du vielleicht 30 Punkte für eine Niederlage, aber jemand der sein letztes Spiel für den Aufstieg gegen eine Division 1 Spieler verliert, wird es weitaus schlimmer haben, da er alles nochmal von vorne machen kann.

    Ist Neuer echt so gut? So wie ihr sprecht, ist er wohl der beste Torhüter im Game. Ich habe Donnarumma und er hält solide. Ganz selten holt er auch mal einen "Unhaltbaren" raus. Aber vielleicht brauch ich auch einen Neuer?!

    Ohne echte Spielerstatistiken sind Aussagen wie Torhüter X ist besser als Y immer subjektiv. Hier wird niemand sagen können wie viel Paraden und Torhinderungen ein Neuer in allen Spielen gemacht hat.

    Lizenzen sind mir total egal. Ich habe lieber eine komplette unlizensierte Liga als einen Verein mit Lizenz. Leider haben wir wohl keine neuen Ligen und verlieren trotzdem Lizenzen.

    Aber mit einer zweiten oder dritten Liga aus XYZ würde Konami kein Geld verdienen, da dort keine Spieler sind, die über 98% der User kaufen würden.

    Da Konami das alles gar nicht ernst nimmt, warum soll ich das Game ernstnehmen? Spielt jemand aus Liga 5 gegen jemanden aus Liga 1 und dann soll er sich das bis zum Ende geben. Nein Danke.

    Genauso wie ich mit 2200 Teamstärke einen Top 200 Spieler mit 2690 Teamstärke bekam. Absolut Fair Konami.

    Dabei war ich zu dem Zeitpunkt Divison 3.

    Es erfordert bestimmt sehr viel Skill, mit einem Messi aus jedem Winkel zu treffen, da mein TW zu schwach für solche OP P2W Meta Spieler ist.

    Gegen einen Haaland verliere ich auch jeden Kopfball.

    Warum soll ich also bis zum Ende bleiben, wenn meine Spieler in jeder Kategorie verlieren und ich noch solche starken Gegner zugelost bekommen?

    Bei den streamern ist es sogar noch schlimmer. Hatte schon diesen Pescoach 3x als Gegner, obwohl ich ihn schon gerne nach erstem Mal blockiert hätte, aber Konami fördert ja die toxische Community und die normalen Spieler sind dann irgendwann alle weg.

    Als Verlierer erhält man doch eh nicht wirklich was nach dem Match. Keine GP oder andere Belohnungen wie im Matchday damals.

    Wenn man also in der 20 Minuten schon 0:3 hinten liegt, ist das Match an sich eine reine Zeitverschwendung.

    Da ist mal wieder, wie momentan in allen bereichen des Spieles, Konami schuld.

    Einfach eine Zeitstrafe fürs Quitten von 5 Minuten geben und gut ist.

    Und bei einer Niederlage will ich nicht mit nichts am Ende des Spiels da stehen. Hat doch früher auch wunderbar funktioniert.


    Ich hoffe ehrlich gesagt, dass im Hintergrund schon die Statistik aufgenommen wird und mit irgendeinem Update mal veröffentlicht wird. Aber wahrscheinlich hoff ich da umsonst und es wird keine Statistik geben.

    Es gibt Statistiken im Hintergrund. Oft erwähnt der Kommentator, dass ein Spieler nach seinem Tor schon das 10, 20, 30 Tor für den Verein geschossen hat.

    Die waren einfach zu faul es sichtbar zu machen.

    Ne, spiele eher wenig, aber bin halt leider oft in Divison 2 oder 1, falls mal etwas mehr lust fürs game war. Brauchte bisher keine zwei Anläufe pro Divison. Und bei Division 1 spielern kann sowas weitaus wahrscheinlicher vorkommen, als in Divison 3-9.

    Bin aber bei sowas auch ein Pechvogel. Wenn es keine Cheater sind, kommen oft toxische Gegner.

    Kann auch sein, dass ich die einzigsten drei aus Deutschland erwischt habe und die schon keine Lust mehr auf das Spiel haben.

    vermutlich spielt hier eh niemand ohne Passuntersützung, aber wow - wie schlecht ist das bitte?!

    External Content twitter.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Das Problem hast du allerdings über alle Passstufen hinweg und ist etwas, was ich schon vor einigen Monaten kritisiert habe. Das fällt bloß nur um so eher auf, um so weniger Hilfen du benutzt. Am meisten störts aber halt wirklich ab FM3 oder FM4, gerade weil das Spiel nebenbei auch noch so unglaublich träge ist, was Spielermovement off und on the Ball angeht.

    Einer der Gründe warum ich kaum mehr als eine Match aushalte. PA3 und so viele Fehler...

    Ich denke mal es liegt daran, dass die Arbeiter bei Konami selber nur PA1 spielen und es reicht das es auf dem Smartphone läuft.

    Das Video zeigt auch ganz gut, dass wir hier keine echte Simulation spielen. Da sonst die Pässe nach bestimmten Formeln berechnet werden würden, was aber für alte Smartphones nicht machbar wäre.

    Im Spiel wird ein unsichtbarer Kreis um den Ball sein, wo nach stärke die Reichweite des Kreises größer wird und dann noch nach Stickrichtung ein passender Spieler innerhalb dieses Kreises gesucht wird. Dies wäre die einfachste Methode um es auf Smartphones mit Touchscreen zum laufen zu bringen.

    Und genau bei diesem Punkt scheint wohl oft der falsche Spieler ausgewählt zu werden.

    Jetzt könnte man schauen, wo, wie und wann dieser Fehler passiert.

    Haben es alle Plattformen oder nur eine bestimmte. Ist es abhängig vom Stadion, Ball, Schwierigkeitsgrad, Server, etc.

    So würde jetzt jeder normale Mensch in so einer Firma den Fehler suchen und versuchen zu lösen aber bei Konami wird es gekonnt Ignoriert.

    Sie sehen ja, dass die Leute haufenweise Coins kaufen, also muss das Gameplay auch ok sein.

    Hieran erkennt man, wie schlecht die Infrastruktur des Spiels ist.

    Normalerweise hätte ein Hotfix gereicht und schon dürfte man wieder nur maximal 3x ziehen.

    Aber bei Konami bekommen wir jetzt zweimal Wartungsarbeiten damit es erstmal rausgenommen und dann später wieder hinzugefügt wird.

    Bei einem Patch würde ich es ja noch verstehen, aber es ist ja keiner.


    Ganz anderes Thema, ich spiele Langer Ball und dort ist der beste Trainer nur mit 75. Warum gibt es keine mit 80+?

    So muss ich viel mehr Spieler auf 99 bringen, als meine Gegner. Habe schon 6 Stück auf 99 Chemie gebracht aber die Teamchemie ist immer noch nicht auf 100 angekommen.

    Man merkt einfach, dass Konami sich nur für Ballbesitz, Schneller Konter und Langer Ball Konter interessiert.

    Die 1%, wie ich, die die anderen beiden taktiken nutzen, haben nur schlechtere Trainer zur Auswahl.

    Fällt mir auch bei den POTM/POTW und FP auf. Es gibt selten einen, der einen von den beiden Spielstilen auf 80+ hat.

    Konami hatte doch schon über 10 Jahre nicht wirklich auf den Release von Fifa reagiert. Dieses Jahr zeigen sie ja auch, dass sie nur Mobile fokussiert sind.

    Wer Konamis werdegang kennt, weiß dass sie schon viele Spielereihen beerdigt haben.

    Warum gibt es eigentlich keine authentisch Events mehr? Achja, weil dort keine Spieler gekauft werden müssen.

    Ich glaube auch nicht, dass wir dieses Spiel die nächsten 5 Jahre spielen werden. Entweder kommt wieder was ganz neues oder die machen nur noch mobile.

    Ich finde das ja gerade gut, das man auf diese Dinge achten muss. Genauso die ganzen Taktik Einstellungen. Das macht eine Simulation doch auch aus.


    Wer will schon Arcade Fußball Gaming.

    Naja, also wer ein Full Legends-Team hat, muss gar nicht mehr auf Formen achten. Ich finde auch, dass die A-F Formen weggehören (Nicht die Pfeile) und es auf die Leistung der Mannschaft und/oder Spieler ankommen sollte.

    Beispiele:

    Du foulst mit Kimmich und er erhält eine rote Karte und ist bei seinen nächsten spielen nach der Sperre schlechter drauf.

    Neuer macht viele Paraden und hält einen Elfmeter und hat im nächsten Spiel eine höhere Chance auf einen grünen Pfeil.

    Deine Mannschaft steht kurz vor dem Divisionsaufstieg und es gibt dann Spielfähigkeiten, die dort die Form positiv oder negativ beeinflussen können.

    Gleiches gegen den Abstiegskampf.

    Viele Niederlagen oder viele Siege könnten dann auch je nach Spielerfähigkeit die Form beeinflussen.

    Kapitänsrang könnte dann auch weitaus mehr Tiefe erhalten, als momentan, genauso die Trainer.

    Das man nach Ende der Nachspielzeit immer noch über den Mittelkreis einen Angriff fahren kann hab ich schon sehr oft erlebt. Ist für mich aber kein Beweis fürs Eingreifen.

    Also wenn die Nachspieltzeit schon deutlich vorbei ist und der Gegner von meiner Seite aus noch einen Angriff machen kann, ich aber wiederum im nächsten Match nichtmal von der gegnerischen Seite einige extra Sekunden erhalte, ist dann schon ein sehr fragwürdiges System. Aber ok, die Schiris geben auch rote und elfmeter für nichts. Solche Sachen hatte ich in den letzten Teilen noch nie erlebt. (Klar schlechte Schiris gab es schon immer aber nicht so schlecht wie hier)

    External Content twitter.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Also hier ist ein guter Moment, wo das Spiel gegen einen Eingreift. Hatte ich auch schon einige Male, wo ich das entscheidene Tor in der letzten Minute gemacht habe und der Schiri abpfiff. Dann gab es haufenweise Momente, wo die Nachspielzeit um war und der Gegner im Mittelfeld noch einen letzten Angriff bis zu + 5 Minuten haben konnte. Das sind zwar Punkte, die nicht das Gameplay betreffen, aber wenn schon dort das Glücksrad genutzt wird, kann ich mir sehr gut vorstellen, dass Konami auch im gameplay Spieler beeinflusst.

    Konami sollte auch mal die Server verbessern. Habe fast immer bei der Gegnersuche 4 Balken, was bedeutet, dass die Server zu weit weg sind.

    In Version 1.0 waren es zwar die gleichen, aber da hatte ich keine Lags und Delays, die so spielentscheident waren.

    Wer näher an den Server ist, hat schon viel mehr Vorteile, als ich, bei dem die Spieler nicht reagieren.


    Wozu soll ich also Geld ins Spiel investieren, wenn bei mir alle Spieler eh wie eine 10 Chemie und 1000 Gesamtstärke Truppe spielen.

    Du gehörst echt zur "Hardcore" Fanbase von Konami.


    Vo 2 Jahren wurden wir vertröstet, "es werde kein PES21 geben, sondern nur ein Update, da wir uns komplett auf einen Neustart konzentrieren" bla bla bla. Den Neustart haben sie uns am 30.09 präsentiert. Was wurde uns präsentiert, nach 2 jähriger Programmierkunst von Konami. Eine unfertige Demo, es waren KEINE Modi´s dabei, ich wiederhole KEINE!!!


    Der Laden ist für mich das japanische "BER". Ihr erinnert euch an den Flughafen, der eigentlich in Rekordzeit fertiggestellt werden sollte. Hoffen wir mal, das der output bei Konami schneller als beim "BER" erfolgt und wir die Fertigstellung noch erleben werden.

    Es ist sogar noch schlimmer. Damals hatte man uns eher eine Pre Alpha präsentiert und nun könnte man, wenn man ein Auge zu drückt, von einer Demo sprechen. Eine Vollversion steht wohl noch in den Sternen. Hauptsache jede Woche das Glücksrad resetten.