Posts by MaxwellRose77

    Man könnte theoretisch auch die Bundesligateams in der Premier League auflaufen lassen und die Teams der 2.Bundesliga in die 2. Englische Liga tauschen. Dann wären halt die Ligen getauscht, aber könnte praktisch eine Bundesliga-Meisterliga spielen.

    Die englischen Mannschaften wären dann in der Bundesliga und in den weiteren europäischen Liga..natürlich kann man das ja wieder manuell rückgängig machen, wenn man eine echte Premier League spielen möchte :)

    Funktioniert bestimmt super !?! Vorausgesetzt man hat eine PS4.

    Auch beim zweiten mal lesen finde ich den Text nicht besser, sorry. Er spricht zwar viele Punkte an, aber meine Priorität trifft er null. Dazu viel zu viel Geschreibsel und Wiederholungen, viel zu wenig auf den Punkt. Einfach nicht meine Wellenlänge.

    Stimmt! Ein guter Satzaufbau schaut anders aus und teils wiederholt er sich. Nicht auf den Punkt gebracht ist aber trotzdem nicht richtig bzw. komplett falsch von dir hier angemerkt. Der trifft absolut jeden Punkt, noch dazu mit wirklich klasse Ideen, welche PES radikal verändern und verbessern würden. Leider schlecht niedergeschrieben. Müsste er mal komplett überarbeiten und abspecken. Sind glaube ich über 30 Seiten!? Viel zu viel. 15 DIN A4 Seiten, maximal.

    " Der beklagt sich doch wieder viel zu viel über die angeblichen Internet Probleme seiner Gegner ".

    Kann deine Aussage nicht nur Ansatzweise verstehen!? Allen Anschein nach hast Du jenes Manifest nicht richtig bzw. nicht komplett gelesen!?! Was der Typ für krasse Ideen mit einbringt und wahrhaftig ALLE Fehler aufdeckt, ist unglaublich. Wenn Konami sich daran halten sollte, hätten wir endlich ein ordentliches PES. Die Probleme mit dem Internet werden nur nebensächlich erläutert, welche - noch dazu - schlichtweg da - und nicht wegzudiskutieren sind.

    " was brauch ich einen gescheiten Schiri "

    Da wird nichts passieren. Ist wohl nicht möglich, besser gesagt, ist es gewollt!? Wegen den Refs zocke ich PES nicht mehr. Bevor ich ein Herzkasper bekomme, lasse ich es lieber. Mit solchen Unparteiischen ist PES schlichtweg gesagt einfach nur MÜLL und Lichtjahre vom beworbenen Realismus entfernt. Das wird sich auch nicht in PES 2022 ändern, da das - meiner Meinung nach - Absicht von Konami ist. Anders kann ich mir diese unterirdische Programmierung nämlich nicht erklären. So kann auch der letzte Bauer gewinnen :

    Einfach nur stumpf in den Gegner hinein rennen; den Gegner brutal weggrätschen, ohne nur im geringsten den Ball zu berühren und wenn, dann nur nach dem Foulspiel; über mehrere Meter den Arm festhalten; am Trikot zerren; in den Rücken, die Fresse, den Bauch treten; in die Fresse boxen etc. pp. Und von den diverse anderen Marotten, welche absolut gegen jede Regel verstoßen, fange ich hier erst gar nicht an; so wird eine eigentlich geniale Fußballsimulation zum Arcade-Quatsch just like FIFA degradiert.

    Mein Gullit verliert zwei Kopfballduelle gegen den gegnerischen Messi....

    Jenes von dir hier angebrachte Szenario gehört mit zu den die lächerlichsten Momenten in PES. Jenes und ... Ein Koscielny gewinnt ein eins zu eins Laufduell gegen Mbappe; ein Messi rennt Maquire über den Haufen; ein Podolski zirkelt den Ball punktgenau in den Giebel - mit "rechts"; ein Robben zieht von halbrechts in den Strafraum und schießt mit "rechts"; ein Mertens gewinnt ein Kopfballduell gegen Virgil und hat man nich' gesehen. Einfach nur FANTASY.

    Der Väisänen ist so "Hidden", dass ich nicht mal weiß warum der ein Face bekommt. :D

    Irre, wie viele Finnen realisiert wurden, doch Spieler DER MANNSCHAFT nicht dabei sind wie zum Bsb.: Udokai, Stark, Neuhaus & Co. Fuer offline Matches kann man aber besagte Kicker mit Wirten überschreiben, besser gesagt selbst editieren: Udokai: Brewster, Stark: Praet & Neuhaus: Winks. Noch beschränkter ist unter anderem die belgische Nationalmannschaft, sowie etliche andere EM-Teilnehmer. Und dann möchte uns Konami etwas von "wir haben die Lizenzen" und so verklickern; genauso fragwürdig finde ich es, dass nicht alle Vertragspartner Foto-realistisch umgesetzt sind!?! Es war, ist und bleibt ein Armutszeugnis. Fakt! PES ist - schlichtweg gesagt - einfach nur schlecht durchdacht, halbgar dahin gezimmert, lieb- und herzlos konzipiert - ohne Sinn und Verstand. Auch wenn die EM nicht stattfinden wird, sollte man doch trotzdem ganze Arbeit leisten.

    Ich hatte es bisher nur mit sogenannten Lag-Cheatern und einen einzigen Sub-Cheater zu tun. Erstere gibt es seit diesem Jahr nicht mehr, da diese noch währenddes Spiels gekickt werden und jene Matches für mich gewertet werden. Meine Erfahrung. Fertig.

    ... dass er sehr, sehr (wirklich sehr) oft 3:0 gewinnt, ihr versteht?

    So viele 3 : 0 Siege "können" ja nur auf Denial of Service Cheating hindeuten, mag man meinen.


    Doch dazu muss ich sagen, dass alleine ich binnen der letzten 2 Wochen, 5 Spielabbrüche von 7 gestarteten Matches, seitens der Server zu verbuchen hatte. Eben jene 5 Matches wurden mir mit 3 : 0 angerechnet. Stets wurde derselbe Grund angegeben :

    " Da die Verbindung Ihres Gegners sich massiv verschlechtert hat, wurde das Spiel abgebrochen und zu Ihren Gunsten gewertet ". Alle 5 Matches fanden um 0400 herum statt, sprich gegen Gegner mit einer schlechteren Internet Infrastruktur, also mit instabilen, langsamen Verbindungen. Sowas gab es zuvor nicht und ich finde es super, dass endlich Gamer mit potenten Verbindungen bevorteilt werden und nicht mehr die Deppen sind. Wenn ich an die Zeiten davor denke, wird mir jetzt noch schlecht. Etliche Matches musste ich einfach abbrechen, da diese schier nicht spielbar waren - des Lagging wegen.


    Ich, für meinen Teil, bin eine absolute Nulpe, wenn es um IT etc. pp. geht und somit alles andere als ein Denial of Service Cheater, womit mich ich nun zum Kernpunkt meines Posts komme :


    Ich halte es doch für äußerst fragwürdig, hier irgendwelche Gamer-Namen zu nennen und diese Spieler am Ende grundlos zu diskreditieren und an den Pranger zu stellen. Deine Vermutung aufzustellen, finde ich absolut okay als auch richtig. Nur halt eben ohne Namen. Gerade wir Deutschen hatten geschichtlich gesehen schon genug mit Denunziantentum ( 1933 - 1945 & 1949 - 1990 ) zu tun.


    Es sollte doch die Aufgaben von Konami und in naher Zukunft such von Unreal Engine sein, wahrhaftige Cheater zu entlarven, zu verbannen und diese bestenfalls auch juristisch zu belangen. Dies wiederum würde ich doch als ein Kampf gegen Windmühlen bezeichnen. Solche Würstchen wird es schlichtweg weiterhin geben.

    Wenn man das Spiel nach längerer Zeit mal wieder zur Hand nimmt, hört man von vielen Leuten das es kurze Zeit besser läuft und dann ins alte Muster verfällt, hoffen wir mal das es dieses mal anders ist.

    Die letzten drei Tage und Nächte war vom Koop-Matchmaking und der Verbindungsqualität her gesehen, alles weitestgehend super. Die Schiris allerdings, waren von gestern bis vorhin, 04:00 Uhr M.E.Z., der letzte Hohn, wie man sie nun eben kennt. "Wahrscheinlich" lag es am Bier, dass wir vorgestern diese Himbeertonis so gefeiert haben!?!

    Bei mir laufen neben dem Online Spiel noch 2 Streams parallel und ich habe keine Probleme. Alles eine Frage der Infrastruktur.

    Exakt "Infrastruktur". Und exakt diese ist in Deutschland nicht die beste, wenn man sich aufs Internet bezieht. Und logischerweise die Power die eine jede Person inne hat. Mit 250 Mbit kann man während der Matches Songs saugen, die Freundin streamen, der WG-Kumpel kann sich einen wedeln, der Wi-Fi Hoover kann die Butze saugen und der Cousin kann mit seinem Smartphone gefühlte 100.000 Bilder/Minute auf Instagram hochladen. Mit 16 Mbit oder weniger, schaut es dann wieder anders aus. Alles unter 50 Mbit (Kupferleitung) ist heutzutage nicht mehr uptodate, wo wir wieder bei der Infrastruktur angelangt sind.

    Diese DDos Sache geht auch nur auf dem PC und hat rein gar nichts mit deiner Verbindung zu tun.

    Da solltest du dich mal mit dem Thema DDos beschäftigen.


    Ich glaube du hast den Sinn der Antwort, bzw. das Thema nicht verstanden. Wenn du mittels DDos gekickt wirst, kannst Du auch eine stabile Standleitung mit x-tausend mbit/s haben.

    Ja, sorry, man. Erst recherchieren und dann sein Senf dazu geben. Wahr ein wenig zu voreilig. Bin ich froh, dass es solche Cheater nicht auf der Xbox gibt. Warum macht man so etwas bitte ? Ich spiele doch ein Sportspiel des Wettkampfes wegen. Ist das armselig, sich solcher Mittel zu bedienen. Und Konami unternimmt dagegen wirklich nichts !?! Das ist ja auch eine duenne Nummer. Wie bereits erwaehnt : Mein Sub-Cheater wurde heute gesperrt - auf meine gestrige Meldung hin. Wohl eher von MS als von Konmai !? K. A. wie dieses System funktioniert.

    Ja, wie jeden Donnerstagmorgen. Krasser Unterschied noch zum letzten Jahrzehnt. Speziell im Bezug auf das Koop-Matchmaking und Dieter Lagging. Spuerbar besser. Noch vor einem Monat war PES nicht spielbar, da es viel zu schnell gepacht war, staendig dieses elende Gezeter mit diesen Laggern und Koop musste man entweder gegen 1 Gegner + CPU oder gegen 3 Ochsen ran, nur in ganz seltenen Faellen hatte man das " Glueck " gegen 2 ran zu duerfen. Das war gestern das absolute Gegenteil. Dass beste waren gestern aber die Refs. Wir beide kamen aus dem Staunen gar nicht mehr heraus. Wie bereits gesagt : Nicht perfekt, aber um Lichtjahre besser als zuvor. Ach ja ! Ich habe gerade 4 Partien Online Division gezockt. Auch dort und heute, alles topp notch. Langes Warten auf ein potenten Gegner : Fehlanzeige. So kann bzw. muss es weitergehen. Bin gespannt auf das vierte Datenpaket, welches ja am 04. Februar 2021 gelauncht werden soll. Ist ja bekanntlich immer so 'ne Sache mit den neuen Datenpaketen. Die koennen es besser machen oder wieder alles verhauen.

    Dann geht es also nicht nur mir so. Super! Ja man. Ein enormer Sprung in die richtige Richtung.

    Wenn nicht Götzes Face kommt, gibts Riots! :kappa:

    Götze wird mit sehr großer Wahrscheinlichkeit kommen. Dessen Fresse ist ja noch von PES 2018 im System. Auch anderweitig werden Kicker wie zum Bsp.: Klaasen & Co. überarbeitet daher kommen - am 04. Februar 2021. Wenn dir Götzes Antlitz - zu Recht - auf die Nüsse geht, kannst Du diesen entweder mit COWIE oder CUTRONE überschreiben; das derzeitige Konterfei von Götze ist wahrhaftig eine Schande. Mehr Grütze als Götze.

    Ich an deiner Stelle würde die 2Liga aus Spanien nehmen ( vorher alle Nationalspieler entfernen und die Spieler mit Original Faces ebenfalls aus dem Kader entfernen , so dass du die Spieler nicht überschreibst ...

    Fotorealistische Spieler sind schreibgeschützt - zum Glück. ;)


    Konami MUSS einfach nur die Verknüpfung dieser Gimbel Ligen wie zum Bsp. die PES- und PAS-Liga ermöglichen inkl. Domestik Pokal Modus. PES = 1. BL. & PAS = 2. BL. So einfach "könnte" es sein. Deren Hauptaugenmerk ist allerdings voll und ganz auf das online Geschäft ausgerichtet, was rein betriebswirtschaftlich gesehen, sicherlich Sinn ergibt; doch trotzdem sollte bzw. MUSS man auch dem gemeinen offline Gamer die Möglichkeit bieten, dass auch dieser auf seine VOLLE Kosten kommt. Der Editier-Modus ist als altbacken und halbgar zu bezeichnen. Liegt daran, das Konami auf alle Xbox Konsoleros sch***.


    Den Hamburger Sportverein habe ich im Übrigen ebenso fotorealistisch, mühe- und liebevoll editiert - inkl. Legenden. Den editieren HSV packt man dann mit normalen Budget in die Championship und spielt auf Level "Superstar" um den Aufstieg in die Premier League und irgendwann spielt man um den CL-Pokal mit. Auf SUPERSTAR macht die Meisterliga auch tatsächlich Laune. Alles darunter ist lame und LEGENDE ist einfach zu schwer.


    Meine editieren, deutschen Teams ink. Legenden:

    HSV, OFC, BVB & SGE


    HSV:

    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.