Posts by Myqalla

    jungs bitte sachlich bleiben, und Rick Jordan die frage ist vllt ganz interessant für jemand der noch eher positiv gestimmt ist. ziehn wir mal zumindest den sachpunkt ansich raus. würde mich auch interessieren. siehst du aktuell im gameplay keine unterschiede zum 1.0er gameplay vom april?


    ich frage deswegen, weil so wie ich es wahrnehme, bevorzugen ein sehr großer teil der efo gamer das 1.0er gameplay vom april. irgendwas ist in der zwischenzeit passiert.

    naja ich glaube jetzt nicht dass konami sofort ein rentables produkt einstampft nur weil sie content reinbringen müssen den sie schon aus den letzten jahren in der schublade haben, thema ucups, thema ranking challenge, thema matchday, thema lobbies, thema meisterliga, thema, preset team divisionen..... dazu scheffeln sie zu gut indem sie sofort das handtuch schmeißen :D einfach schnell aus ihren eigenen pes teilen kopieren und schon kann man es als was brandneues verkaufen.

    ich meinte die mobiler schon auch, alle, die scheinen nämlich auch nicht so zufrieden zu sein.

    naja ganz unrecht hat er aber nicht, über den anfang des releases kann man ja noch drüber hinwegsehn, dass die leute investiert haben, aber dass die leute jetzt z.b noch in bayern packs ballern und heiß auf rummi sind, obwohl sie unzufrieden sind. da seh ich jetzt nicht die schuld bei konami in dem fall. die wollen profit machen.


    ich weiß du meintest jetzt die sache mit dem leveln, aber es passte einfach. die community muss einfach mal verstehen dass wir konami nur über den geldbeutel zu packen kriegen.

    es gibt immer noch die alternative keins der beiden zu zocken. man muss nicht versuchen auf biegen und brechen ein fußballspiel zu zocken. und wenn subjektiv gesehn etwas "besser" ist ist es nur ne steigerung von etwas. das heißt dann letztendlich nicht dass es gut ist. ich geh immer unvoreingenommen an beide spiele ran, nur nie mit der denke dass ich auf jeden fall eins der beiden zocken muss. aktuell seh ich es so dass für mich keins der beiden games aus unterschiedlichen gründen länger zockbar ist, bzw es sicht lohnt dafür zeit zu verschwenden.

    accixxs  AsthmaOne hab mir das mal durchgelesen, ich versteh euer problem nicht so ganz, selbst wenn ihr jemand für schlechter haltet oder jemand schlechter ist was ist das problem. es ist ein affiges videospiel. und wenn ihr euch differenziert über den ausschluss bei den open informieren wollt müsst ihr die vods anschaun. ähnlich gelagerter fall de pro player alonsograyfox.


    was ich generell damit sagen will, auch wenn jemand aus eurer sicht nicht so gut oder dergleichen ist in nem game kann man dennoch noch respektvoll miteinander umgehn.

    freut mich dass du path of exile entdeckt hast, das musterbeispiel vom f2p. hammer game

    Verstehe die Petition nicht, Konami arbeitet ja an allem, was dort gefordert wird, nur halt seeeehr langsam. Daran wird sich auch denke ich nicht viel ändern, alleine das Löschen und Umbenennen von Trainingsplänen sollte nicht Wochen dauern. Ich bin kein Spieleentwickler, aber bin beruflich in der Software-Entwicklung tätig und weigere mich zu glauben, dass so etwas Simples viele Wochen dauert. Das lässt nur darauf schließen, dass Konami am Personal spart und die Kohle lieber in Lizenzen reinsteckt. Wahrscheinlich haben sie damit sogar ökonomisch recht, denn die Lizenz für die Verwendung von Spielernamen wie Makelele bringen Konami 6-7-stellige Gewinne ein.

    konami wird nicht dumm sein, die werden ne klare kosten nutzen analyse gemacht haben, und scheinbar blechen die leuten genug trotz des minimalen aufwandes.

    ich stimm dir ja zu aber stell mal eine gegenfrage. sagen wir konami stellt sich dumm. wie sollen sie wissen dass die leute was anderes wollen wenn sie kräftig buttern.... das seh ich ehrlich gesagt als hauptproblem warum konami so weitermacht, die leute schimpfen und knallen dennoch rein. ich pauschalisiere jetzt natürlich, aber ganz unrecht habe ich denke ich nicht.

    Poe ist auch heute noch eine rakete von f2p und hat diablo platt gemacht. Ein contentmonster. Leider fehlt mir die zeit. Bald kommt poe 2 wo poe quasi komplett mitintegriert ist. Sorry für den offtopic. Aber als Beispiel wie f2p laufen kann bzgl efo von der stimmung her ganz gut.

    Ich verurteile es auch nicht wenn leute geld in ein spiel investieren. Ich hab nur die Meinung, und das ist wohlgemerkt subjektiv, dass man nicht bedingungslos investieren sollte, sondern für sich selber Bedingungen/Anforderungen ans Game stellt und das die Bedingung für ne Investition ist. Kredit hat konami von uns genügend durch pes 2021/pes 2021 mobile und anfangsphase efo 1.0 bekommen. Also das argument, dass man investiert damit konami fleißig weiterentwickelt gibt es aus meiner Sicht nicht. Man sollte einfach mal sagen es wird nicht mehr investiert bis gewisse dinge erfüllt sind. Bei mir persönlich liegt der fokus zz null mehr auf efo. Ich habe und werde auch nie in spieler echtgeld investieren, aus dem einfachen grund weil ich mich dann selbst um langzeitmotivation beraube. Ich fand den account mit dem Veteranenbonus schon zu langweilig und leicht. Ich z. B. würde für teamfilter, tuniere, low level cups, coop, 11vs11, div modus für authentic teams, meisterliga.... extra zahlen. Da würde ich investieren. Aber wie gesagt, das ist rein subjektiv.


    Was ich nur nicht verstehe, wenn man unzufrieden mit dem game ist sollte man auch nicht investieren. Diese Konsequenz passiert aber so oft eben nicht.

    Es ist halt tatsächlich auf dem Handy indentisch 🙈 die Grafik stinkt zwar gegen die Series X ab, aber verbunden mit dem Controller hab ich tatsächlich das gleiche Spielerlebnis 🙈

    Hat zwar etwas, aber ich weiß jetzt nicht ob ich dafür die mittlerweile gute Ausstattung der Handys feiern soll, oder soll ich weinen weil es Konami tatsächlich hinbekommen hat, uns auf Konsole ein Handygame spielen zu lassen 🙈

    Ich werde dabei das Gefühl nicht los, das so viel mehr Potential vorhanden wäre, wir es aber nie erfahren werden, weil es nun mal ein Mobilegame ist

    Geht controller offiziell schon? Also einfach verbinden und abfahrt? Wenn ja kann man tasten selber belegen?

    wurde doch schon bestätigt dass leider der fokus beim esport 1vs1 sein wird, deswegen steht coop auf der prio liste nicht sehr weit oben.

    woher hast du die Info? Ich find's auch etwas komisch dass sie Coop so weit nach hinten verschoben haben. Die eSports-Teams bestehen ja allesamt aus drei Spielern und letztens wurde ein Video veröffentlicht, wo die Bayern-Profis (Neuer etc) Coop spielen.

    Edit: wobei könnte auch ein normales 2v2 offline gewesen sein.

    wurde doch unter anderem von den esportler so bestätigt wenn ich nicht ganz falsch liege, die trainieren auch 1vs1 in ihren separaten geschlossenen lobbies.

    die haben eigene Lobbies? wie geht das?

    das mein freund weiß ich auch nicht, wurde aber schon von esportlern bestätigt und irgendwo geisterten mal screenshots rum.

    wurde doch schon bestätigt dass leider der fokus beim esport 1vs1 sein wird, deswegen steht coop auf der prio liste nicht sehr weit oben.

    woher hast du die Info? Ich find's auch etwas komisch dass sie Coop so weit nach hinten verschoben haben. Die eSports-Teams bestehen ja allesamt aus drei Spielern und letztens wurde ein Video veröffentlicht, wo die Bayern-Profis (Neuer etc) Coop spielen.

    Edit: wobei könnte auch ein normales 2v2 offline gewesen sein.

    wurde doch unter anderem von den esportler so bestätigt wenn ich nicht ganz falsch liege, die trainieren auch 1vs1 in ihren separaten geschlossenen lobbies.