Posts by accixxs

    Das mache ich auch so, wenn auch mal mit den 5-Sterne-Teams. Grundsätzlich finde ich die Spiele am späteren Abend deutlich besser. Vermutlich liegen die ganzen Kids dann schon im Bett, bzw. trifft man da auf Gegner, die eben nicht auf Teufel-komm-raus gewinnen wollen.

    Ca. 90% der Gegner sind da tatsächlich solche, die Fußball spielen wollen.

    Das mag auch sein :)

    Ich spiele aber deswegen lieber später, weil dann die Verbindung bei mir besser ist als gegen 18 oder 19 Uhr.. ;)

    accixxs kannst du mir helfen, wo finde ich den Online Pokal? Und findest du bei 1*und 2* tatsächlich Gegner? Und bei der Online Division besteht immer freie Wahl, oder? Wenn ich ein 3* Team nehme, kann der Gegner trotzdem mit 5* ankommen, oder? Ich bekomme lediglich mehr Punkte, sollte ich gewinnen, richtig?

    bin gerade nicht an der Konsole. Auf jeden Fall nicht im myclub.

    Ist glaube der Online Pokal ist im 2 Reiter von links. Also eins neben dem Ball ,auf dem Bild.


    Die Gegnersuche ist schwierig mit 1-2* Teams. Hab nur den Teamstärkefilter an.


    So ähnlich ist es in der Onlinedivision. Nur dass es da keine 3* oder 5* Teams in dem sinne gibt.

    Die Teams werden 1:1 mit ihren Spielern abgebildet. Da hast du logischerweise mit PSG, Bayern, Juve, etc bessere Teams am Start, bekommst aber auch weniger Punkt für den Sieg. Wen du z.B. mit PSG spielst, bekommst du ca. 250 Punkte für einen Sieg. Mit AZ Alkmaar vielleicht 800.

    Es gibt 10 oder 11 Ligen und man fängt immer in der untersten an.

    Aber je weiter du aufsteigst, desto mehr Punkt musst du in den 10 Spielen einer Saison erreichen, um Aufzusteigen.

    Irgendwann reichen selbst 10 Siege mit PSG, Bayern oder Juve nicht mehr um die erforderlichen Punkte für den Aufstieg zu schaffen.

    Man müsste also ein schwächeres Team nehmen

    Hallo zusammen,


    hab gestern mal wieder etwas quer gelesen und mit leichter Verwunderung festgestellt, dass einige ihre Teams komplett zurückgesetzt haben.

    Auf jeden Fall Hut ab vor dieser Entscheidung. Das zeigt aber auch, dass ihr Euch von myclub zu sehr steuern lasst und ihr zu emotional dabei seid.

    Gerade bei dir ProGamer war ich am meisten verwundert, kann es aber nachvollziehen. (auch wegen deiner Fam.)


    MyClub ist an für sich ne klasse Sache, die meisten Modi darin aber leider unspielbar.

    Ich habe für mich einen Weg gefunden, der das Ganze etwas erträglicher macht.

    Im myClub spiele ich nur Rangliste oder mal eine g.COM Herausforderung (gerne auf Legende).

    Ansonsten kein Matchday und keine Onlineherausforderung. Um diese Wettbewerbe mache ich schon seit langer Zeit einen Bogen.

    Wenn ich Rangliste spielen sollte, dann nur ab ca. 22 Uhr und auch nur mit 1* oder 2* Teams.


    Wenn ich mal mit meinen Stars online Spielen sollte, dann mache ich das entweder in den monatlichen esport Events oder in der Freunschaftsspiellobby. Die Spiele da sind etwas anders und machen mir wesentlich mehr Spaß.

    Verbindung ist da auch besser.


    Was ich sonst noch empfehlen kann, wenn man gern gegen menschliche Gegner spielt ist der Online Pokal (hier gibt es keine Tagesform und die Stärken der Teams werden angeglichen. Man kann also auch getrost mit schwachen Teams gegen PSG, Juve oder Liverpool spielen.

    Leider sind die Anreize nicht gut. Die besten 3 Spiele hintereinander werden gewertet. Mehr nicht..

    Oder die Online Division, die wohl jeder kennt. Hier ist es so, dass es mehr Punkte gibt, je schwächer das Team ist.


    Seit dem ich das so angehe, freue ich mich eigentlich auf 2-3 Spiele Abends .

    Pes hat's eigentlich drauf, aber ab einem gewissen Punkt nutzt man nur noch 10% aller Möglichkeiten aus. Kein Wunder, wenn da irgendwann die Motivation weg ist..

    Ich spiele kaum noch MyClub wegen der breit diskutierten Probleme der Anabolika - Superman - Spieler Aktionen die sich in MyClub ergeben. Ich bin auf den esports - Online Turnier Modus gewechselt (Sowohl Einzel als auch KoOp (so gut es halt geht). Da sind die Mannschaften alles gleich gelevelt (Spieler bis maximal OVR 88 glaube ich). Die Spieler haben aber dennoch ihre eigene ID. Was soll ich sagen, ich habe dort alles was ich PES liebe, es ist "richtiger" Fussball. Es gibt nur einen Bruchteil der Probleme im Vergleich zu MyClub 5*. Und siehe da ich habe bis jetzt kein einziges Spiel verloren und mich noch überhaupt nicht ärgern müssen. Schwache Spieler zerlege ich dem Spielverlauf entsprechend mit 3,4,5 zu 0. Gegen gute Spieler sind es offene Spiele die ich bis jetzt alle für mich entscheiden konnte. Ich spiele mit Napoli.


    Es ist so viel besser, kann ich nur jedem empfehlen.

    was meinst du mit esports online Turnier Modus genau ?


    die monatlichen Events, also Ranking Challange ?

    https://www.konami.com/wepes/2…opic/game-wepes2021-13340

    Ein Koop Kollege pendelt schon mal zwischen NRW und BaWü und bei letzteren hat er schon mal Problemchen, wenn auch sehr selten und kurz. Aber am Account liegt es denke ich nicht.

    letztendlich kann man nie genau wissen, wo das Problem ist.

    Ich werde wohl als letzte Maßnahme die Telekom anrufen und bitten, dass sie den Anschluss überprüfen sollen.

    Ansonsten damit leben oder sein lassen.


    Offline ist das Spiel ja richtig gut, mir einigen Abstrichen..

    Spielst du Matchday?

    Da sind Lags normalzustand da keine Verbindungsabfrage.

    Selbst wenn du jemanden blockiert hast, weil es unspielbar war, kannst du ihn nochmal als Gegner bekommen.

    nein.


    Ich spiele seit Jahren pes und hab seit Jahren Probleme mit laggs.

    Mal mehr mal weniger.

    Auch von verschiedenen Standorten ist es immer der gleiche Mist.


    Meine Vermutung:

    Entweder es liegt wirklich am Account.

    Ist schon sehr alt und vielleicht liegt dieser noch irgendwo weiter weg auf 'nem asiatischen Server oder k.A.

    oder vielleicht an der pS4.

    Sorry, aber 10.000 Einwohner, Berlin in der Nähe, das klingt für mich schon nach viel Traffic. Und da spielt es keine Rolle ob du alleine, zu zweit oder zu dritt wohnst, oder keiner, oder 100 Leute nebenher in deiner Bude streamen. Ich wohne in einem Dorf mit 300 Einwohnern, die nächste "Stadt" ist 10km entfernt und ich kann flüssig online spielen (10m Lankabel) und habe nebenher über WLAN zwei Streams laufen. Und das mit 50.000er 1&1 Internet. Selbst wenn ich zusätzlich noch ein Spiel über die PS4 sauge habe ich zu guten Zeiten keine Laggs.

    Das heißt, dass man ab 10.000 Einwohner kein PES online mehr spielen kann ?

    Was machen denn die ganzen Berliner, Hamburger, Münchner usw. dann ????


    Wie gesagt, habe ich vorher aufn Dorf gelebt mit ca. 1000 Einwohnern.

    Gleiche Voraussetzungen 50k Leitung , aber gleiche (lag) Probleme..

    Es geht um deinen Wohnsitz. Stadt, Vorstadt, Dorf, Land, Einöde, Wald. Die Zeiten, und das du Nachts frei zocken kannst, sprechen zu 100% für eine hohe Auslastung außerhalb deiner 4 Wände. Ich habe so gut wie nie Lags. Demletzt im Friendly mal für 2 Sekunden ansonsten kann ich mich an nichts erinnern.

    manche würden es vielleicht als Wald bezeichnen, aber es ist eine Kleinstadt mit Knapp 10.000 Einwohnern in der Nähe von Berlin.

    Wir wohnen zu zweit in einen EFH und meine Frau schaut nur TV über Sat Schüssel und ist ab und zu mal bei FB im Internet,

    Die Voraussetzungen sind also gut und daran kann es nun nicht liegen.


    Wie schon öfters gesagt habe ich bis vor 2 Jahren noch wo anders gewohnt und hatte da die gleichen Voraussetzungen.

    50.000 Leitung EFH gute Fritzbox, LAN Kabel und immer der gleiche laggende Mist.


    Diejenigen die mich seit Jahren kennen, wissen, das es bei mir immer wieder scheiße ist online.

    Das ist mein größtes Problem.

    Vielleicht liegt es am Account oder an der PS4 ???

    Ach ja, auf PC war es auch oft laggy davor..

    Das klingt nach einer Netzüberlastung zur Primetime. Da würde ich mal hinterfragen wollen, ob das nicht zumindest teilweise an der Infrastruktur in deinem Haus liegt.


    Ich habe mittlerweile schon seit etlichen Wochen fast keine Probleme. Ich spüre vielleicht aller 4-5 Spiele mal minimale Lags.


    Das verstehe ich wiederum nicht. Diese Lags dürfte dann doch auch andere Spieler betreffen, d.h. deine Gegner.

    verstehen tu ich das seit Jahren nicht.

    Es ist mal so mal so. keine feste Regel erkennbar.

    Genau wie beim Leveln der Spieler mit ÜL, ist die Verbindung einfach Glückssache.


    Wie meinst du das mit der Infrastruktur von meinem Haus ?

    Die ist sehr einfach gestrickt.

    50.000er Leitung Telekom.

    Gute Fritzbox - 1m Lan Kabel zur PS4.


    Meine Frau liegt aufm Sofa und guckt GZSZ, während ich mich nebenan neben an immer über die verkackten Lags aufrege und nicht richtig zocken kann. Mehr ist da nicht. Keiner weiter da, der iwas, iwo streamt oder so.

    Ab 23 Uhr geht`s dann besser. Nachts isses am Besten. Leider muss ich da auch mal schlafen :evil-grin:

    Gestern 2 Friendlys gegen den gleichen Gegner gemacht.


    1. Spiel war lagg: 0:0

    2. Spiel war besser: 5:1 danach war er weg und ich bin schlafen gegangen.


    So geht es seit Wochen.. macht einfach kein Bock online.. :headbang:

    Ich kann nur berichten was wir / ich vorgestern, gestern und heute erlebt haben. Fertig ! Es ging ja nicht nur meinem Koop-Partner und mir so, sondern ALLEN Kumpel von mir bzw. deren Kinder. Noch vor wenigen Wochen, sozusagen im letzten Jahrzehnt, war PES fuer mich gestorben, eben wegen der drei wichtigen Saeulen : 1. Referees; 2. Lagging; Koop-Matchmaking. Es war und ist wie es nun ist und hoffentlich bleibt es auch so wie es derzeit ist.

    Mir geht es genauso. Ist seit dem 15.01.2021 so 😡. Jedes myClub Spiel ist laggy. So gegen 18 bis 21 Uhr richtig extrem. Vor dem 15.1 ging es viel besser. Also genau da, wo es keine Liveupdates gab. Ich habe gegen einige Spieler mit 1200 Punkten gewonnen und gegen einen 1450er 3:4 verloren in der 90+3 min.

    War selbst bei knapp 900 Punkten und es lief wirklich Bombe online. Hab da nur mit 1 und 2 * Teams gespielt.

    Dann, als die Liveupdates wieder da waren, ist alles viel zu träge, um wettbewerbsfähig zu sein. Ist zum Kotzen, keine Laufwege, kein Zweikampfverhalten und wie gesagt, alles verzögert.

    Seit dem 15.1. hab ich vielleicht 10 bis 15 Spiele gemacht und ich glaube eins gewonnen. Rest Unentschieden oder verloren. Es ist so ätzend, dass ich manchmal einfach das Game ausmachen.

    Heute in einem Spiel so gegen 19 Uhr zum ersten Mal die Verbindung zum Server verloren. Hab jetzt B und bin unter 800 Punkte :angry: und stinksauer weil das Spiel online einfach Scheiße ist.

    K. A. was ich noch machen soll. Hab mir gestern nen neuen Trainer geholt mit dem es offline richtig Bock macht. Und dann wieder die Online Lag Scheiße.. :beat-up:

    Warum kriegt das Konami seit Jahren einfach nicht gebacken ?

    Jeder, der nach Ph 3 eine niedrigere versucht wird wahrscheinlich dabei bleiben, ich kenne niemanden der noch mit Ph 3 spielt und die anderen PH getestet hat.

    ist auch zu 50% Kopfsache.

    Man denkt ja, dass man mit PH3 die größte Unterstützung, sprich den größten Vorteil hat.

    Warum sollte man sich also selbst benachteiligen ?


    Ich habe PH 3 ausprobiert und gleich wieder abgestellt.

    PH 2 ist das was ich in den letzten Jahren zu 95 % gespielt habe online.


    Leider gefallen mir die PH 2-3 spiele nicht, da sich die Spieler damit selber limitieren und irgendwann eigentlich der gleiche Einheitsbrei dabei rauskommt.

    Die Schuld muss man aber nicht unbedingt beim Spieler suchen, sondern zum großen Teil beim Hersteller und der lieben Konkurrenz.

    Ist halt wie es ist und jeder muss für sich einen guten Weg finden, mit dem Game klarzukommen und Spaß zu haben.

    Der online Spaß geht bei mir alleine schon durch die ständigen Verzögerungen derzeit gegen Null und somit ist meine Wahl erste einmal FM gegen die COM zu spielen für mich klar.

    Hab auch Bock einfach mal andere Spieler auszuprobieren ud nicht immer auf die gleichen Fratzen zu treffen :)

    Mein Spielerpool hat gestern die 700er Marke erreicht.

    Durch die ganzen Geschenke und die 2 Mio GP auf dem Konto kommen derzeit viel mehr Spieler dazu als ich überblicken kann. :lol::lol:

    Komplett ohne PH und SH habe einmal kurz probiert und gleich wieder sein lassen. Mein Spiel ist dann so hübsch anzuschauen, wie der F-Jugend-Kick bei uns auf dem Dorfplatz.

    Das funktioniert nur bei den Ranglistenspielen. Dort kannst Du nach gleicher Passhilfestufe filtern.

    schöner Vergleich :grin:, aber mal eben kurz ausprobieren ist bei PH0 + manuellem Schuss nicht.

    Wenn man es wirklich trainieren will, sollte vielleicht erstmal nur mit PH0 + Schusshilfe spielen.

    Beides gleichzeitig ist sehr schwierig und erst einmal frustrierend.

    Kommt ja auch nicht von ungefähr, das 95% aller Spieler mit PH 2/3 + Schusshilfe spielen. ;)

    Wenn du nach ca. 10 Spielen mehr Gefühl für den manuellen Pass hast, kannst du auch noch den Hilfeschuss abstellen.

    und wie gesagt, beim Flanken und Schießen L2 gedrückt halten für den Richtungspfeil.. ;)

    Ich weiß jetzt ehrlich gesagt gar nicht, wo ich die Passhilfe ein oder abstellen kann 😂

    musst aus myclub raus, dann in die Optionen und persönliche Einstellungen oder wie das sich nennt. Bin gerade nicht an der Konsole.

    Kannst dir dort verschiedene Einstellungen speichern. Ich habe eine für PH0 und eine für PH1. Die kannst du dann bei den gg.COM spielen vor dem spiel noch umändern.

    Kumpel spielt auch relativ erfolgreich auf Tunieren mit PH 1, wenn ob die Jungs dort auch Ph 3 spielen darfst mich jetzt gar nicht spontan fragen, da müsste ich selber nachfragen.

    Die Doppelpässe selbst kann man ja verteidigen, deshalb haben die Jungs in den Tunieren mehrere Formationen dabei und switchen, das ist bei Ihnen A und O. Mit Ph 3 würden sie sich total beschneiden, nicht falsch verstehen, ein gepflegtes Kurzpassspiel kann sehr erfolgreich sein, aber es ist halt auch nicht das Allzweckmittel.

    Wenn der Gegner nämlich die Mitte komplett dicht macht und man mehr über die Außen kommen muss, ist man mit Ph 3 da im Nachteil.

    Es sind die kurzen Pässe schon etwas random mit Ph 3, aber je länger die Distanz ist und komplexer die Staffeten werden, desto negativer wirkt sie sich aus, da auch die Streuung der angewählten Spieler enorm ist.

    Mit Ph 3 gezielt einen deiner Spieler anzuspielen ist ein absoluter graus, versuche es eventuell selbst einmal, du wirst wahrscheinlich noch mehr überraschter sein als dein Gegenüber, wo deine Pässe hingehen, vor allem bei breiteren Formationen.

    weil es hier gerade um Passhilfe etc. geht - PH3 , 3 MS Trainer, alles schneller weiter höher, bla bla bla..

    Ich kann es nicht mehr hören, Geschweige denn sehen. Deswegen gibt es mal ein kurzes Update von mir.


    Wie gesagt, geht mir das Doppelpassgespämme und die Spielweise, die sich die meisten Spieler mittlerweile angeeignet haben, so auf den Sack, das ich das ich die Lust verloren habe, myClub online zu spielen. Hier geht es halt nur ums gewinnen und da ist vielen, jedes Mittel recht :sick:

    In der Onlinedivision ist das Thema gewinnen nicht ganz so hoch angesiedelt und hier kann man auch online noch das ein oder andere gute Spiel haben.


    Aber zurück zum Thema Passhilfe. Ich habe mich seit einiger Zeit komplett von der Passhilfe verabschiedet und versuche mit PH 0 klar zu kommen, was auch immer besser gelingt. Und vor allem in der Onlinedivision findet man auch einige Gegner, die ohne PH und ohne Sh spielen. Anfangs hatte ich die SH (Schusshilfe) noch an, aber irgendwie ist es unfair denjenigen gegenüber, die ohne SH spielen.

    Nach einigen Spielen also auch Schusshilfe aus.

    Das stellte mich dann doch vor etwas größeren Problemen. Aber um ein besseres Gefühl gerade anfangs dafür zu bekommen, habe ich beim Schießen oder Flanken anfangs die L2 Taste gehalten, weil da so ein kleiner Richtungspfeil erscheint.

    ich muss aber sagen, je mehr Spiele man macht, desto besser wird das Gefühl für's Flanken und Schießen.


    Zur Zeit spiele ich so meist nur gg.COm im myclub oder in der Onlinedivision.

    Dabei nehme ich gerne all die gg.COM Herausforderungspokale mit, die jede Woche angeboten werden.

    Als Ziel habe ich mir vorgenommen, mich in den gg.COM Spielen im myClub von derzeit Anfänger bis auf Superstar / Legende hochzuarbeiten und dort das letzte Spiel zu gewinnen.

    Die Weihnachtsfeiertage werde ich dazu nutzen.

    Sollte mir das Gelingen, so kann ich glaube auch guten Mutes mit diesen Einstellungen auch wieder online im myClub antreten :)


    Vom System her bin ich gestern von meiner geliebten 3er Kette mit Konter und langen Paß auf ein 4-2-1-3 mit ballbesitz umgestiegen.

    Ich habe mir als Trainer nicht diesen F. Hesnault geholt , sondern den Pep und den Ronald, wobei ersterer mit etwas besser gefällt gegen die COm. Dazu noch Tiki Taka eingestellt und es macht richtig Bock.


    Ich kann Euch nur raten, es mal auszuprobieren - PES hat es schon (mit einigen Abstrichen) drauf..

    So machen mir sogar die sonst so langweiligen Spiele gegen die COM wieder Spaß :)